CheckCreated with Sketch. device, computer, phone, smartphone < All mini chat PLANT PLANT white CALENDAR CALENDAR white PHONE PHONE white EURO EURO white THUMBS UP THUMBS UP white
  • 176 Jahre Erfahrung
  • 700.000 Kundinnen und Kunden
  • Strom- & Gastarife
  • Kostenfreier Wechsel
  • 176 Jahre Erfahrung
  • 700.000 Kundinnen und Kunden
  • Strom- & Gastarife
  • Kostenfreier Wechsel
GASAG_TRAFO_Berlin-Bird-View_ANSICHT

Die Zukunft ist jetzt.

Berlins Energie wird grün.
  • 700.000 zufriedene Kundinnen und Kunden
  • 176 Jahre Erfahrung
  • Ausgezeichneter Service
{{ postCodeItem.text }}
tariff-calculator-consumption-long-text
{{ postCodeItem.text }}
tariff-calculator-consumption-long-text

Wie können wir Ihnen helfen?

Ihr Preis wird berechnet...

Tarif berechnen

Ihr direkter Weg zu GASAG

Einfamilienhaus auf der Wiese mit Solar und Wärmepumpe.

Neue Energie für Zuhause


Sie interessieren sich für Solaranlagen, Wärmepumpen oder Ladelösungen für Ihr Zuhause? Wir sind die Berliner Experten und bieten Ihnen passgenaue Lösungen.
Mehr erfahren
Hero SPace BG Image

MEINE GASAG - Jetzt auch als App.


Einfach und bequem Zählerstände übermitteln, Abschläge anpassen, Rechnungen einsehen und Bankdaten ändern. Jetzt MEINE GASAG App downloaden.
Mehr erfahren
iStock-1465851713

Jetzt zu Ökostrom wechseln.


Die richtige Entscheidung für Ihr Zuhause und das Klima.
Jetzt wechseln
iStock-1353748967 (1)

Freunde werben und Prämie sichern.


Empfehlen Sie uns an Ihre Freunde und Bekannte in Berlin und Brandenburg weiter – Sie profitieren von jeder erfolgreichen Empfehlung.
Mehr erfahren
gasag-solar-familie-baut-pv-anlage-01

GASAG | Solar für Ihr Zuhause


Solaranlage mit Speicher. Produzieren Sie Ihren eigenen Strom und werden Sie unabhängig.
Zum Angebot
image-teaser-startseite-bauen-wohnen-solar-presse

Mehr Solarstrom für Berlin


GASAG-Gruppe baut Geschäft mit Photovoltaikanlagen aus und unterstützt Besitzerinnen und Besitzer von Gebäuden dabei, schon heute die Vorlagen des Landes Berlin zu erfüllen.
Zur Pressemitteilung
image-teaser-startseite-bauen-wohnen-waermepumpe

WÄRME Heizkomfort - Wärmepumpe


Klimafreundlich heizen ohne Startkapital mit einer neuen Wärmepumpe von der GASAG – so einfach wie mieten.
Zu unserem Angebot
teaser-image-startseite-aktuelles-e-ladeloesung

Ladelösungen für Ihr E-Auto


Wir bieten Ihnen mit innovativen Partnern an unserer Seite individuelle Ladelösungen für Ihr Zuhause.
Zu unserem Angebot
teaser-image-startseite-service-energiespartipps

Jetzt Energiesparen


Effizienter Leben ist heute wichtiger denn je. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihre Klimabilanz verbessern können und gleichzeitig mehr Spielraum in Ihrem Portemonnaie schaffen.
Mehr erfahren
teaser-startseite-gross-service-nach-mass-frau-rechner-laptop

Service nach Maß


Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen? Wir stehen Ihnen gern zur Verfügung. Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.
Kundenservice
teaser-image-placements-startseite-zaehlerstand-ablesen-strom-zaehler

Zählerstand mitteilen


Erfassen Sie einfach und bequem den Zählerstand zu Ihrem Energie-Vertrag

Jetzt Zählerstand erfassen

Zählerstand melden
iStock-875247398

Was tun bei Zahlungsschwierigkeiten?


Sie haben eine Mahnung erhalten und benötigten Unterstützung? Nutzen Sie unsere Informationen und Hilfestellungen zum Forderungsausgleich.
Zur Infoseite
Alt

DEAL DER WOCHE – Rahaus

Super Sonntags-Shopping bei RAHAUS
Alt

everdrop

15 % Rabatt auf nachhaltige Haushaltsprodukte & Naturkosmetik
Alt

Doli

15 % Rabatt auf alles von Doli

Informationen zur aktuellen Lage

Liebe Kundinnen und Kunden,

die Bundesregierung hat das Ende der Energiepreisbremsen für Strom, Gas und Wärme zum Jahreswechsel verkündet. Ab dem 1. Januar 2024 werden somit die Strom-, Gas- und Wärmezahlungen der Kunden nicht mehr durch einen staatlichen Zuschuss „gedeckelt“. Sollte Ihr Energiepreis oberhalb der Preisdeckelgrenzen der Energiepreisbremsen liegen, wird Ihnen der vertraglich vereinbarte Preis berechnet. Sollte Ihr aktueller Energiepreis unterhalb der Preisdeckelgrenzen der Energiepreisbremsen liegen, ändert sich für Sie nichts. 

Aktuell ist noch nicht eindeutig klar, zu welchem Zeitpunkt die Umsatzsteuer auf Gas und Wärme von 7% wieder auf 19% angehoben wird. Geplant ist dies derzeit für den 01.04.2024, möglicherweise erfolgt die Anhebung jedoch schon zum 01.03.2024. Mit einer Anhebung des Steuersatzes von 7% auf 19% würde sich der vertraglich vereinbarte Brutto-Arbeitspreis für Gas und Wärme um 11,2% erhöhen.

Energiesparen im smart Home
GASAG DEALS

Smart Energiesparen mit GASAG DEALS

Energie und Kosten sparen? Das geht ganz einfach! Von unseren  Kooperationspartnern Eve, Shelly, hombli, homee und tado° werden dazu eine Vielzahl von Smart Home-Lösungen zur Verfügung gestellt – mit 15 bis 25% Rabatt für beim Vorteilsprogramm GASAG DEALS registrierte Kundinnen und Kunden der GASAG. Mit Zeitplänen und automatischer Regulierung sinkt durch diese Geräte sowohl der Energieverbrauch als auch der Aufwand; das spart Energie und Kosten.

Häufigste Fragen

Umweltfreundliche Energieerzeugung ist uns ein wichtiges Anliegen. Für unsere Ökostrom-Tarife wird die Herkunft der Elektrizität zu 100 % aus norwegischer Wasserkraft vom Qualitätslabel RenewablePLUS zertifiziert. Unsere Herkunftsnachweise stammen aus den Lieferkraftwerken Nes, Hunderfossen (Lillehammer) sowie Usta.
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:

Die Anmeldung wird in der Regel innerhalb von 14 Tagen erfolgreich bearbeitet. 

Wenn Sie von einem anderen Versorger zu GASAG wechseln, ist der Lieferbeginn allerdings abhängig von Ihrer dort gültigen vertraglichen Bindung – wir dürfen Sie erst beliefern, sobald der alte Vertrag abgeschlossen ist. Entsprechend kann sich der Lieferbeginn in die Zukunft verschieben. In Ihrem Begrüßungsschreiben werden Sie darüber informiert, wann genau die Belieferung durch GASAG startet. 

Sie haben von Ihrem aktuellen Anbieter eine Preisanpassung erhalten?
Dann haben Sie ein Sonderkündigungsrecht und können ebenfalls innerhalb von 14 Tagen zu uns wechseln.

War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:
Für einen Wechsel zu GASAG benötigen wir nur folgende Daten:
- Name & Anschrift
- Zählernummer
- Zählerstand
- Ihren bisherigen Lieferant (nur bei Lieferantenwechsel)

Die Daten werden bei der Bestellung durch uns aktiv abgefragt. Sie finden diese auf Ihrer letzten Rechnung. Sollen Sie Zählernummer und Zählerstand aktuell nicht zur Hand haben, können Sie uns diese gerne nachreichen. 
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:
Der Neukunden Bonus wird Ihnen mit der Jahresrechnung ausgezahlt. Voraussetzung dafür ist die tatsächliche Belieferung der Verbrauchsstelle durch GASAG für eine Dauer von mindestens 12 Monaten.
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:

Wenn Sie einen Sondervertrag mit Mindestvertragslaufzeit bei uns abschließen möchten, übernehmen wir die Kündigung bei Ihrem Vorversorger für Sie, sobald Sie uns diesen Auftrag erteilen. Für den Wechsel in die Grundversorgung gelten andere Bedingungen, die sie unter "Wie kann ich in die Grundversorgung wechseln?" finden.

Wichtige Ausnahme: Sie möchten ein Sonderkündigungsrecht nutzen, weil z. B. Ihr bisheriger Gas- oder Stromlieferant die Preise erhöht? Dann kündigen Sie bitte selbst bei Ihrem alten Energieversorger und schließen Sie online einen Tarif bei uns ab.

War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:

Nein, dieses Risiko besteht nicht. Sie können sicher sein, immer versorgt zu werden. Selbst wenn sich der Lieferantenwechsel ungeplant verzögert, ist gesetzlich festgelegt, dass in der Zwischenzeit Ihr örtlicher Grundversorger für die Energielieferung einspringt.

War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns: