CheckCreated with Sketch. device, computer, phone, smartphone < All mini chat PLANT PLANT white CALENDAR CALENDAR white PHONE PHONE white EURO EURO white THUMBS UP THUMBS UP white
Wir schließen vorübergehend unser Kundenzentrum am Hackeschen Markt
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation schließen wir ab 16. Dezember 2020 bis auf Weiteres unser GASAG-Kundenzentrum am Hackeschen Markt. Damit wollen wir der Ausbreitung des Coronavirus entgegenwirken und Sie und unsere Mitarbeiter*innen schützen. Bitte nutzen Sie während dieser Zeit unser Onlineservice MEINE GASAG oder wenden Sie sich an unsere Kundenhotline: 030 7072 000-00. Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Energie für Ihr Zuhause.

Diese Postleitzahl existiert nicht

{{ postCodeItem.text }}
tariff-calculator-consumption-long-text

Um Ihnen die passenden Preise anzuzeigen, benötigen wir Ihre genaue Adresse.

Diese Postleitzahl existiert nicht

{{ postCodeItem.text }}
tariff-calculator-consumption-long-text

Um Ihnen die passenden Preise anzuzeigen, benötigen wir Ihre genaue Adresse.

Ihr Preis wird berechnet...

Leider können wir Ihnen keine Tarife anzeigen: {{ errorText }}
Tarif berechnen

GASAG entdecken

In 3 Schritten zur GASAG wechseln

Energie mit Spareffekt

Wir sind nicht irgendeiner von hunderten Energieversorgern, sondern ein verlässlicher Partner in der Hauptstadt und das seit mehr als 170 Jahren. Ein treuer Mitbewohner, der das Zuhause mit Wärme erfüllt. Ein unermüdlicher Vordenker, der mehr Klimaschutz schon heute möglich macht. Das ist unser GASAG-Versprechen. Und davon profitieren nicht nur unsere Kundinnen und Kunden – sondern ganz Berlin.
Mehr erfahren

Ökostrom und nachhaltige Ideen

Mit unseren Ökostrom-Tarifen bieten wir Ihnen eine klimaschonende Alternative zum sogenannten Graustrom. Atom- und Kohlestrom gehören damit in immer mehr Wohnungen der Vergangenheit an. Wichtiger noch ist übrigens die Zukunft: Mit Erdgas als Brückentechnologie setzen wir auf den klimafreundlichsten fossilen Brennstoff – für den Moment. Denn wir arbeiten bereits an vielversprechenden Konzepten, um mit grünen Gasen wie Wasserstoff das Heizen noch nachhaltiger zu machen.

Mehr erfahren

Verbunden mit Berlin

Mit der GASAG ist die Hauptstadt gut beraten. Denn wir stehen nicht nur für exzellenten Kundenservice made in Berlin, sondern auch zu unserer großen gesellschaftlichen Verantwortung.

Als Sponsor für Sport, Kunst, Kultur und Bildung ist es uns ein Anliegen, unserer Stadt und ihren Menschen etwas von dem Vertrauen zurückzugeben, das sie uns jeden Tag schenken.

Mehr erfahren

Partner mit Erfahrung

Sich neu erfinden, wenn Zeiten sich ändern und sich dennoch treu bleiben: Damit haben wir 17 Jahrzehnte Erfahrung gesammelt. Und das gibt uns das Vertrauen, gemeinsam nach vorn zu schauen. Als im Jahr 1847 die ersten Gas-Laternen aufflammten, hat wohl niemand geahnt, dass der Grundstein für einen deutschlandweit agierenden Energiedienstleister gesetzt wurde. 

Mehr erfahren

GASAG Newsletter

Jetzt anmelden

Melden Sie sich bei unseren GASAG Newsletter an und bleiben Sie informiert über Themen rund um die GASAG-Gruppe, Energiewirtschaft, Energiewende und CO2-neutrale Zukunft.

Häufigste Fragen

Umweltfreundliche Energieerzeugung ist uns ein wichtiges Anliegen. Für unsere Ökostrom-Tarife wird die Herkunft der Elektrizität zu 100 % aus norwegischer Wasserkraft vom Qualitätslabel RenewablePLUS zertifiziert. Unsere Herkunftsnachweise stammen aus den Lieferkraftwerken Nes, Usta und Aurland I, Tonstad Kraftverk und vannkraftverk sowie Søa.  Zum Ökostrom
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:

Die Anmeldung wird in der Regel innerhalb von 14 Tagen erfolgreich bearbeitet. 

Wenn Sie von einem anderen Versorger zur GASAG wechseln, ist der Lieferbeginn allerdings abhängig von Ihrer dort gültigen vertraglichen Bindung – wir dürfen Sie erst beliefern, sobald der alte Vertrag abgeschlossen ist. Entsprechend kann sich der Lieferbeginn in die Zukunft verschieben. In Ihrem Begrüßungsschreiben werden Sie darüber informiert, wann genau die Belieferung durch die GASAG startet. 

Sie haben von Ihrem aktuellen Anbieter eine Preisanpassung erhalten?
Dann haben Sie ein Sonderkündigungsrecht und können ebenfalls innerhalb von 14 Tagen zu uns wechseln.

Jetzt zur GASAG wechseln
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:
Für einen Wechsel zur GASAG benötigen wir nur folgende Daten:
- Name & Anschrift
- Zählernummer
- Zählerstand
- Ihren bisherigen Lieferant (nur bei Lieferantenwechsel)

Die Daten werden bei der Bestellung durch uns aktiv abgefragt. Sie finden diese auf Ihrer letzten Rechnung. Sollen Sie Zählernummer und Zählerstand aktuell nicht zur Hand haben, können Sie uns diese gerne nachreichen. 
Jetzt zur GASAG wechseln
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:
Der Neukunden Bonus wird Ihnen mit der Jahresrechnung ausgezahlt. Voraussetzung dafür ist, die tatsächliche Belieferung der Verbrauchsstelle durch die GASAG für eine Dauer von mindestens 12 Monaten. Jetzt zur GASAG wechseln
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:

Nein, das übernehmen wir für Sie, sobald Sie uns einen Auftrag erteilen, indem Sie einen Tarif bei uns abschließen. Wir kümmern uns um alles Weitere. 

Wichtige Ausnahme: Sie möchten ein Sonderkündigungsrecht nutzen, weil z. B. Ihr bisheriger Gas- oder Stromlieferant die Preise erhöht? Dann kündigen Sie bitte selbst bei Ihrem alten Energieversorger und schließen Sie online einen Tarif bei uns ab.

Jetzt zur GASAG wechseln
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:

Nein, dieses Risiko besteht nicht. Sie können sicher sein, immer versorgt zu werden. Selbst wenn sich der Lieferantenwechsel ungeplant verzögert, ist gesetzlich festgelegt, dass in der Zwischenzeit Ihr örtlicher Grundversorger für die Energielieferung einspringt.

Jetzt zur GASAG wechseln
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns: