CheckCreated with Sketch. device, computer, phone, smartphone < All mini chat PLANT PLANT white CALENDAR CALENDAR white PHONE PHONE white EURO EURO white THUMBS UP THUMBS UP white
  • Über 174 Jahre Erfahrung
  • 800.000 Kunden
  • Günstige Strom- & Gastarife
  • Kostenfreier Wechsel

Ihr Energieversorger kann nicht mehr liefern?

{{ postCodeItem.text }}
tariff-calculator-consumption-long-text
{{ postCodeItem.text }}
tariff-calculator-consumption-long-text

Ihr Preis wird berechnet...

Leider können wir Ihnen keine Tarife anzeigen: {{ errorText }}
Tarif berechnen

Ihr aktueller Energieversorger ist insolvent?

Ihr ehemaliger Energieversorger kann seinen Lieferverpflichtungen Ihnen gegenüber aufgrund einer Insolvenz nicht mehr nachkommen? Es besteht kein Grund zur Sorge, denn wir sind für Sie da. Als etabliertes Energieversorgungsunternehmen stehen wir seit mehr als 170 Jahren für Zuverlässigkeit. 

Aktuell bieten wir für Privatkunden unsere Strom- und Erdgas-Tarife mit einem attraktiven Aktionsbonus an.
Wechseln Sie noch heute zu GASAG, ein einfacher Wechsel zu mehr Sicherheit.

Unsere Tarif-Vorteile

100 % Ökostrom

Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind für uns wichtige Themen. Deshalb bieten wir Ihnen mit dem GASAG | STROM 100-prozentigen Ökostrom aus erneuerbaren Energien.

Bestabrechnung beim Erdgas

Mit der Bestabrechnung beim GASAG | ERDGAS legen wir Ihrer Jahresabrechnung automatisch die Preisstufe zugrunde, die für Ihren individuellen Jahresverbrauch am günstigsten ist.

Preissicherheit

Mit unseren Strom- und Erdgas-Tarifen erhalten Sie die Wahl: Flexiblen Vertragslaufzeiten und 12 oder 24 Monate Preissicherheit und Mindestvertragslaufzeit. Damit können Sie Ihre Energiekosten besser planen.

Auf Wunsch Online

Mit unserem Kundenportal bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre gesamte Vertragskommunikation und Verwaltung der Vertragsdetails online vorzunehmen und auf Papierkram zu verzichten.

Bis zu 350 € Neukundenbonus

Aktuell bieten wir beim Wechsel zum GASAG | STROM Smart bis zu 150 € und zum GASAG | ERDGAS Smart bis zu 350 € Neukundenbonus an.

bonus-350-bis-zu-neukunden

In 3 Schritten zu GASAG wechseln

Ausgezeichneter Service

Siegel Renewable Plus 100 Prozent Ökostrom
Siegel-top-lokalversorger

Mehr Informationen finden Sie unter service.gasag.de/zertifikate-siegel.

Partner mit Erfahrung

Sich neu erfinden, wenn Zeiten sich ändern und sich dennoch treu bleiben: Damit haben wir 17 Jahrzehnte Erfahrung gesammelt. Und das gibt uns das Vertrauen, gemeinsam nach vorn zu schauen. Als im Jahr 1847 die ersten Gas-Laternen aufflammten, hat wohl niemand geahnt, dass der Grundstein für einen deutschlandweit agierenden Energiedienstleister gesetzt wurde. 

Mehr erfahren

Ihr Energieanbieter ist insolvent? Was können Sie tun:

Im Falle einer Insolvenz fallen Sie automatisch in Ersatzversorgung des Grundversorgers in Ihrer Region. Die Ersatzversorgungs-Tarife sind in der Regel teurer als reguläre Strom- oder Erdgastarife. Unsere Empfehlung: Wechseln Sie zu einem seriösen Energieversorgungsunternehmen mit günstigen, für Sie passenden Tarif.
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:
Zur Sicherheit lesen Sie bitte Ihre aktuellen Zählerstände ab und übermitteln diese dem jeweiligen Netzbetreiber. So können Sie sicher sein, dass mit dem Wechsel zum neuen Energieversorger der richtige Verbrauch abgerechnet wird.
 
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:
Sie haben SEPA-Lastschriftmandate erteilt? Widerrufen Sie am besten die Einzugsermächtigungen, sonst könnte der insolvente Energieversorger weiterhin die Abschläge einziehen. Sollte Sie noch mit Strom oder Gas beliefert werden, ändern Sie Ihre Zahlungsmethode.
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:
Es ist besser den alten Energieversorgungsvertrag bei dem insolventen Unternehmen zu kündigen. Dies ist vor allem ratsam, wenn Sie bereits vom örtlichen Grundversorger versorgt werden. Bei einem aktiven Wechsel zu einem alternativen Energieversorgungsunternehmen, übernimmt der neue Versorger die Kündigung für Sie.
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:
Sie haben Vorauszahlungen geleistet? Fordern Sie dieses Guthaben zurück. 
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:

Kontaktieren Sie uns persönlich

Persönliche Beratung

Wohnen Sie in Berlin? Wir beraten Sie gern in unserem GASAG-Kundenzentrum Montag bis Freitag in der Zeit 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Telefonische Beratung

Kontaktieren Sie uns ganz einfach über unsere Servicehotline 030 7072 0000-0 Montag bis Freitag in der Zeit von 07:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

WhatsApp-Beratung

Fragen in Bezug auf den Wechsel zu GASAG beantworten wir Ihnen gern auch per WhatsApp. 

GASAG-Update

Bleiben Sie informiert

Erfahren Sie als erstes, was es neues zu folgenden Themen gibt:

✔ Aktionen und Angebote von GASAG
✔ Aktuelle GASAG DEALS
✔ Energiesparen und CO2-neutrale Zukunft
✔ Informationen zu Energiedienstleistungen
✔ Engagement von GASAG