CheckCreated with Sketch. device, computer, phone, smartphone < All mini chat PLANT PLANT white CALENDAR CALENDAR white PHONE PHONE white EURO EURO white THUMBS UP THUMBS UP white

Plagwitzer Höfe

  1. Geschäftskunden
  2. Energielösungen
  3. Referenzen - Unsere Kunden
  4. Plagwitzer Höfe

Die Photovoltaik-Anlage auf den Dächern der Plagwitzer Höfe ist fast anderthalbmal so groß wie ein WM-Fußballfeld und in der Lage, Energie für Hunderte Haushalte zu erzeugen. GASAG Solution Plus hat das Sonnenkraftwerk gemeinsam mit dem unternehmenseigenen Projektentwickler der Gröner Group, der CG Elementum, in Leipzig gebaut.

01
02

Vorreiter für klimafreundliche Immobilienentwicklung

Früher ein Industrieviertel, ist Plagwitz inzwischen zu einem begehrten Quartier für Wohnen und Arbeiten geworden, in dem Wert auf Klimaschutz und die Nutzung erneuerbarer Energien gelegt wird. Mit den Plagwitzer Höfen erweckt die CG Elementum das brachliegende Industrieareal seit 2008 nach und nach zu neuem Leben. Die dortigen Photovoltaik-Anlagen werden der Unternehmensmaxime gerecht, dass bei jeder Immobilienentwicklung der Einsatz von Green Technology genau geprüft und die beste Lösung für den jeweiligen Standort eingesetzt wird.

Die zum Zeitpunkt ihrer Errichtung größte Dachflächen-PV-Anlage der Messestadt in privater Hand besteht aus 5.684 einzelnen Modulen und erzeugt auf einer Gesamtfläche von knapp 10.000 Quadratmetern eine elektrische Leistung von bis zu 1,6 Megawatt. Der erzeugte Strom dient der bundesweiten Versorgung der Liegenschaften der Gröner Group und des zugehörigen Fuhrparks. Die CO2-Einsparung beträgt rund 750 Tonnen pro Jahr.

Weitere Projekte zwischen der CG Elementum und GASAG Solution Plus, bei denen die klimafreundliche Energieversorgung durch Strom, Wärme und Kälte im Vordergrund steht, sind bereits in Planung. Die enge Partnerschaft ist beispielgebend für die Zukunft klimafreundlicher Gebäudeplanung.

Gemäß den Qualitätskriterien für unsere Projektentwicklungen verfolgen wir von der CG Elementum hoch angesetzte ökologische Standards, die teils weit über die gesetzlichen Mindestanforderungen hinausgehen. Seit Jahren pflegen wir deshalb eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der GASAG Solution Plus, mit der wir uns sehr gut ergänzen bei der klimafreundlichen Energieversorgung von Wohn- und Arbeitsräumen.

Ulf Graichen CDO CG Elementum AG und Niederlassungsleiter Mitteldeutschland, Gröner Group

03

Das Projekt im Überblick

  • Wohn- und Gewerbeimmobilien in ehemaligem Industrieviertel
  • Errichtung und Betrieb mehrerer Dachflächen-PV-Anlagen
  • Anlagenfläche: 9.600 Quadratmeter
  • Anlagenleistung: 1,62 MW Peak
  • CO2-Einsparung: 750 Tonnen/Jahr
  • langfristige Partnerschaft für nachhaltige Quartiersentwicklung

Umsetzung

PV-Anlage

Anlagenleistung: 1,62 MW Peak

Karoline_Preiser

Ihr Ansprechpartner für dieses Projekt:

Karoline Preiser

Montag – Freitag

8 -17 Uhr