#läuftläuft

Wir zeigen Dir, was so läuft bei uns.

#Stromotion

Berlin Ick Liebe Dir: Lieblingsorte – Teil 2

Weite, Sterne, Kino und Leckerbissen: Entdecke noch mehr Lieblingsplätze zum Energietanken 

161104-BerlinIckLiebeDir-Titelbid-2

Und weiter geht's durch Berlin: Nach Bürgerpark Pankow, Thai-Wiese, Viktoriapark und Craft Beer in Marienfelde in der letzten Woche folgt hier nun der zweite Teil unserer Lieblingsorte zum Energietanken. Viel Spaß beim Entdecken.

#5 Tempelhofer Feld

161104-BerlinIckLiebeDir-Tempelhof
Was Berlin so einzigartig macht? Sicherlich auch der ehemalige Flughafen Tempelhof. Im Sommer ein Klassiker, im Herbst aber ebenso.
Sport ist eine der effektivsten Möglichkeiten sich zu entspannen, den Kopf frei zu kriegen und sich selbst neu zu ordnen. Ob ihr mit euren Kids Drachen steigen lasst oder eine Runde über das Tempelhofer Feld Joggen oder Skaten geht. Wem das zu langweilig ist, kann sich auch am Windskaten (oder Streetsurfen) probieren. Das ist wie Windsurfen, aber eben mit einem Skateboard. Alles, wofür ihr eine große Fläche und jede Menge Wind benötigt, ist hier in einem ausgewiesenen Bereich möglich.
Wenn ihr keine Angst vor kälteren Temperaturen habt, könnt ihr auch den Lehm-Pizza-Ofen bei den Gemeinschaftsgärten des Allmende-Kontors anmieten ;)

#6 Filmtheater

161104-BerlinIckLiebeDir-Kino
Vergesst die Mulitplex-Kinos und geht doch mal wieder in die vielen kleinen Kinos aka. Filmtheater. Diese Locations entführen euch nicht nur innerhalb des Films in eine andere Welt, sondern auch durch das Gebäude als solches. Das Kino International begrüßt jeden Filmfan auf der oberen Etage mit der Eleganz vergangener Zeiten, das Passage Kino hat einen Kinosaal, der sich wie bei einem Theater, auf zwei Etagen erstreckt und das Filmtheater am Friedrichshain wartet, dank seiner Größe, mit vielen unterschiedlich gestalteten Kinosälen auf. Diese Kinos haben alle ihren ganz eigenen Charme und eine ebenso ganz eigene Programmauswahl. Allen gemein ist aber die Ursprünglichkeit und die Liebe zum Film und nicht zum Kommerz. Daher lieben wir die Filmtheater und lassen uns im Herbst immer wieder gerne davon verzaubern.

#7 FAME Restaurant

161104-BerlinIckLiebeDir-Katerschmaus
Wir kennen kein Restaurant, das zum einen so sehr Berlin widerspiegelt und zum anderen euch einen so perfekten Abend bereitet. Die Stunden, die ihr dort verbringt, ob mit der Familie oder Freunden, lassen euch den Alltag komplett vergessen.
Schon beim ersten Betreten der Räumlichkeiten entgegnet euch eine warme und herzliche Atmosphäre. Das Essen (berühmt ist das Restaurant für sein argentinisches Rinderfilet) ist großartig. Es wird auf alle möglichen Allergien und Ernährungsformen eingegangen und die Weinauswahl lässt keinen Wunsch offen. Bezaubernd ist vor allem der Service, der so charmant und aufmerksam ist, dass es euch in keinem Moment an etwas fehlt. Getoppt wird das alles noch von der Lage direkt an der Spree. Der fast schon verwunschene Außenbereich, der gerade in der Dunkelheit seine ganze Strahlkraft entfaltet, hat eine ganz eigene Atmosphäre. Für uns ein echtes Kleinod.

#8 Zeiss Planetarium

161104-BerlinIckLiebeDir-Planetarium
Entspannung, Energietanken, zur Ruhe kommen – all das hat für uns auch immer mit dem Eintauchen in andere Welten zu tun. Wenn ihr euren Blickwinkel verändert, einen anderen Fokuspunkt setzt, die Welt von oben betrachtet oder in den Sternenhimmel schaut. Jeder dieser Momente lehrt euch eine andere Perspektive einzunehmen.
Im Zeiss Großplanetarium, das im August dieses Jahres nach einer umfassenden Sanierung wieder eröffnet wurde, liegt ihr unter der großen Kuppel und lasst euch durch die 360° Visualisierung in anderen Welten entführen. Ob Astronomie- und Wissenschaftsfilme, Kultur, Musik oder Hörspiele... letzteres ist übrigens unser Favorit, da zum Hörspiel oftmals eine Animation in der Planetariumskuppel gehört, das Hörspiel aber dennoch im Vordergrund bleibt.
Durch die Konstruktion und die Art der Wahrnehmung ist ein Besuch für uns immer ein beeindruckendes Erlebnis.