Neue Wege für nachhaltige Mobilität 

Unsere Eco-Mobilitätsangebote sorgen für eine lebenswerte Stadt Berlin. Eine Verknüpfung von Energie- und Verkehrswende spart Energie und ermöglicht das Angebot innovativer Mobilitätslösungen zum Schutz der Umwelt. Die GASAG schafft für jeden Bedarf das passende Angebot – von der Ladeinfrastruktur für Eigenheimbesitzer über Mobilitätskonzepte für Mehrfamilienhäuser bis hin zu grüner Energie für Elektro-, Wasserstoff- und Erdgasfahrzeuge. 

Alternative Antriebe

Elektro-Mobilität

Content-Eco-Mobilitaet-Smart-600x500

Erdgas-Mobilität

Content-Eco-Mobilitaet-Erdgasf-600x500

Wasserstoff-Mobilität

Content-Eco-Mobilitaet-Wasserstoff-600x500

Unsere aktuellen Aktionen

Content-Eco-MobilitaetAktion-200-Smart
Content-Eco-MobilitaetAktion-111-CNG-Autos
Content-Eco-MobilitaetAktion-100-CNG-Taxis
Content-Eco-MobilitaetAktion-33-Wasserstoff

Ladelösungen für Ihr E-Auto

GASAG_Ladeschluessel-smart-800x600px

Plugsurfing

Wenn Sie mit Ihrem Fahrzeug unterwegs sind, haben Sie mit dem Anbieter Plugsurfing zusätzlich Zugang zum größten Ladenetzwerk Europas mit Ladestationen aller wichtigen Anbieter. Dabei nutzen Sie Ihren persönlichen Ladechip von Plugsurfing im GASAG-Look und die Plugsurfing-App für ein einfaches und schnelles Laden mit allen verfügbaren Standard-Ladekabeln an über 110.000 Ladepunkten in Europa. Mehr dazu

Simple-Socket-Wall-gebrandet-800x600px

SimpleSocket

Die Wandinstallation kurz Wallbox gibt es von unserem Partner ubitricity für Eigentümer eines Eigenheimes. Das intelligente Ladekabel von ubitricity gibt es für Mieter und Eigentümer. Mit diesen beiden Varianten funktioniert das Aufladen Ihres Elektro-Autos ganz einfach. Mehr dazu

smart-cable800x600px

SmartCable

Dank SmartCable und dem Tarif GASAG|Mobilstrom von ubitricity ist eine kWh-genaue, monatliche Abrechnung aller mit dem SmartCable an der SimpleSocket durchgeführten Ladevorgänge möglich. Mit dem Tarif GASAG|Mobilstrom von ubitricity können Sie auch an den öffentlichen ubitricity Ladepunkten Strom tanken. Mehr dazu