smallstage-2150-500-U-engagement-energie

Stichtagsablesung zum 31.12.2017

FAQ

Kann ich auch unterjährig Zählerstände auf www.gasag.de/stichtagsabrechnung angeben?

Nein, dieses Portal dient ausschließlich der Mitteilung von Zählerständen zum 31. Dezember des Jahres.

Wie und wo kann ich unterjährig meine Zählerstände angeben, zum Beispiel zum 
31. Januar oder 28. Februar?


Bitte rufen Sie uns unter 030 7872-3636 an. Gern nehmen wir die Zählerstände für Sie auf und erstellen die Rechnung zum gewünschten Zeitpunkt.

Wie erhalte ich Rechnungen zum 31. Dezember auch für nicht angegebene Objekte?

Bitte rufen Sie uns unter 030 7872-3636 an oder schreiben Sie eine E-Mail an  stichtagsabrechnung@gasag.de und teilen Sie uns die Angaben zum Objekt und die Zählerstände mit. Gern erstellen wir künftig auch für dieses Objekt die Rechnung zum gewünschten Zeitpunkt.

Was passiert, wenn ich dennoch den Zählerstand für solche Objekte eingebe?

Es wird keine Rechnung zum 31. Dezember erstellt. Die Zählerstände werden aufgenommen und nicht separat geprüft. Die Rechnung erhalten Sie zum gewohnten Termin.

Was mache ich, wenn ich falsche Daten eingegeben habe?

Bitte teilen Sie uns die korrekten Daten unter 030 7872-3636 mit oder schreiben Sie uns eine E-Mail an stichtagsabrechnung@gasag.de. So können Sie sicher sein, dass wir Ihre Rechnung mit den richtigen Werten erstellen.

Woher weiß ich, dass der im Internet mitgeteilte Stand bei der GASAG angekommen ist?

Wenn der Zählerstand nach dem Senden in der Übersicht erscheint, so ist er bei uns angekommen. Sie können sich die Übersicht bei Bedarf ausdrucken. Die Zählerstände werden von uns anschließend vor der Rechnungslegung nochmals kontrolliert. 

Was mache ich, wenn ich per E-Mail eine Aufstellung für mehrere Anlagen erhalten habe?

Bitte erfassen Sie die Zählerstände in der Excel-Tabelle und senden Sie diese per E-Mail (als Anhang) zurück an stichtagsabrechnung@gasag.de. Das garantiert eine schnelle Erfassung der Zählerstände und Sie erhalten umgehend die Rechnung.

Was mache ich, wenn ich weitere Fragen zu Objekten, Zählerständen usw. habe?

Bitte rufen Sie uns unter 030 7872-3636 an oder schreiben Sie eine E-Mail an stichtagsabrechnung@gasag.de. Wir kümmern uns sofort und kompetent um Ihr Anliegen.

Was mache ich, wenn zu meinem Objekt mehrere Zähler gehören?

Bitte teilen Sie auf www.gasag.de/stichtagsabrechnung die Zählerstände für alle Zähler mit. Fragen dazu beantworten wir gern unter 030 7872-3636 oder schreiben Sie eine E-Mail an stichtagsabrechnung@gasag.de.

Ich finde Ihre Seite nicht im Internet und werde immer auf die GASAG-Startseite weitergeleitet.

Bitte prüfen Sie, ob direkt in Ihrem Browser als Adresse www.gasag.de/stichtagsabrechnung eingegeben wurde. Eine Eingabe bei Google führt nicht zu einem korrekten Suchergebnis.