Umwelt, Bildung und Wissenschaft.

smallstage-2150-500-engagement-Bildung-Wissenschaft

Mit Wissen und Bildung die Zukunft vorbereiten

Verständnis schaffen für den Klimaschutz

Wir wissen um die große Bedeutung von Wissenschaft und Forschung für das Gelingen der Energiewende. Forschungsbereiche, die sich mit nachhaltiger Energieerzeugung und -versorgung sowie Ressourcenschonung, Umwelt- und Klimaschutz beschäftigen, sind am Wissenschaftsstandort Berlin in vielen Fachgebieten verankert und vernetzt.

Als Energiedienstleister treiben wir die Durchsetzung innovativer Lösungen am Markt voran und begleiten wissenschaftliche Themen wie Energieeffizienz, dezentrale Energieversorgung, erneuerbare Energien, Geothermie und intelligente Mobilität. Dabei setzen wir einerseits für einzelne Forschungsvorhaben auf intensive Kooperationen mit Universitäten und Hochschulen im Rahmen einzelner Projekte. Andererseits unterstützen wir darüber hinaus den Ausbau des Wissenschaftsstandorts Berlin als Sponsor.

Förderung von Bildungsprojekten

Schulprojekte zum Thema Energieeffizienz und Klimaschutz sind ein von uns geförderter Weg, um schon jungen Menschen die Bedeutung des Klimaschutzes nahe zu bringen. Außerdem wird ihr Interesse für naturwissenschaftliches Denken und Handeln sowie für Fragen des Natur- und Klimaschutzes in außerschulischen Bildungsinitiativen geweckt und vertieft.

Sponsoring-Referentin

Birgit Jammes

GASAG AG

Henriette-Herz-Platz 4

10178 Berlin