Zu Gast beim Bundespräsidenten

gape_0015_002_Azubi-Marketing_2017_Umsetzung_Onlinebanner_Smallstage_2150x500px_3

Spannende Gespräche auf dem Bürgerfest des Bundespräsidenten

Jedes Jahr lädt der Bundespräsident Menschen, die sich in den vergangenen zwölf Monaten durch ihr bürgerschaftliches Engagement auszeichneten, zum Schloss Bellevue ein. Beim „Bürgerfest des Bundespräsidenten war auch die GASAG dabei und stellte gemeinnützige Initiativen und Projekte vor, die das Unternehmen unterstützt.
Allgemein-Tag-der-offenen-Tuer-2017-09-09-Bild-4-1024x768px

Am 8. September 2017 fand in Berlin das Bürgerfest des Bundespräsidenten statt. Die GASAG hat sich auf diesem Fest unter dem Motto „Engagement für Berlin“ präsentiert. Einige von uns Auszubildenden und Dualen Studenten hatten sich im Vorfeld freiwillig bereit erklärt, das Kommunikationsteam zu unterstützen und somit die GASAG-Gruppe für externe Besucher zu repräsentieren.

Wir standen in unserem Pavillon zusammen mit Vertretern der Bühnenkunstschule ACADEMY und den Eisbären Juniors. Beide Förderprojekte kannten wir bereits aus dem Arbeitsalltag.

Als sich das Fest langsam füllte, fiel uns immer wieder auf, wie viele Berlinerinnen und Berliner die GASAG nicht nur als hiesiges Energieunternehmen, sondern auch als „Guten Bürger“ der Stadt kennen. So füllte sich unser gesamter Tag mit interessanten Unterhaltungen von Besuchern des Festes, darunter auch der regierende Bürgermeister Michael Müller und unsere Vorstandsvorsitzende Frau Gäde-Butzlaff.

Nachdem es ein wenig leerer wurde, hatten wir noch ein bisschen Zeit, uns auf dem Fest, zusammen mit den anderen Kolleginnen und Kollegen, umzuschauen und diese bei einem leckeren Snack und einem kühlen Getränk besser kennenzulernen.

Zusammengefasst ist so ein Tag auf der einen Seite zwar anstrengend, auf der anderen Seite hingegen macht es trotzdem viel Spaß, das Unternehmen nach außen zu präsentieren, sich mit Partnern der GASAG zu unterhalten, die Kollegen besser kennenzulernen und die Wertschätzung für seine Mitarbeit am Projekt zu erfahren.