Fachreferent*in Abrechnung und Wechselmanagement

Die BAS ist das Kundenservice-Unternehmen der GASAG-Gruppe und erbringt für ihre Partner in der Energiebranche "einfach klasse Service" rund um Kundenbetreuung, Abrechnung, Wechselmanagement, Messdienstleistungen, Inkasso sowie Prozess-, Forderungs- und IT-Management.

Zum 01. Februar 2018 suchen wir Sie im Bereich Abrechnung und Wechselmanagement in Berlin, unbefristet und in Vollzeit.

Als Fachreferent*in Abrechnung und Wechselmanagement verantworten Sie die kontinuierliche und anlassbezogene Prozesskettenanalyse zur Erkennung und Berechnung von Optimierungspotentialen.


Ihr Beitrag zum gemeinsamen Erfolg:

  • Sie analysieren Prozessketten und erkennen Optimierungspotentiale
  • Sie werten komplexes Zahlenmaterial zur Potentialberechnung aus
  • Sie bewerten Verbesserungsmaßnahmen und berechnen Business Cases
  • Die Durchführung und Leitung von Projekten gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet
  • Des Weiteren erstellen Sie IT-Anforderungen und Fachkonzepte
  • Als Fachreferent*in stellen Sie außerdem den Wissenstransfer aus Projekten und Prozessänderungen in die Linienorganisation sicher
     

Das klingt nach Ihnen?

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre/ Wirtschaftswissenschaften/ Wirtschaftsinformatik oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Sie bringen bereits Erfahrungen innerhalb der Prozessanalyse und der Optimierung von Prozessabläufen mit
  • Sie konnten des Öfteren Ihre Projektmanagement Skills idealerweise als Projekt- oder Teilprojektleiter unter Beweis stellen
  • Sie besitzen gute Analyse- und Optimierungsfähigkeit sowie die Fähigkeit, strukturiert und prozessorientiert, übergreifend zu denken und zu handeln
  • Ihre kommunikative Persönlichkeit und Ihr Interesse an der Arbeit im Team zeichnen Sie aus und runden Ihr Profil ab


Ihre Vorteile bei uns:

  • Sie erwartet ein moderner Arbeitsplatz mit höhenverstellbaren Tischen und eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und aufgeschlossenen Team
  • Mit unserem individuellen Fort- und Weiterbildungsangebot fördern wir Ihre persönliche und fachliche Entwicklung
  • Sie arbeiten in einem Unternehmen, in dem sich Beruf und Privatleben vereinbaren lassen und Ihnen eine betriebliche Gesundheitsförderung und Altersvorsorge geboten wird
  • Bei uns erhalten Sie verschiedene Vergünstigungen zu Kultur- und Freizeitangeboten, zum BVG-Firmenticket sowie zu diversen Essensangeboten
  • Ihre Wochenarbeitszeit beträgt in unserem Haus 38,5 Std. (Vollzeit) und Sie genießen 30 Tage Jahresurlaub


Und jetzt?

Stephanie Kolbenstetter freut sich auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal.
Bitte geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Hier gibt es Tipps zur Nutzung des Karriereportals.

Ihre Ansprechpartnerin

Stephanie Kolbenstetter

GASAG AG

Henriette-Herz-Platz 4

10178 Berlin