Gruppenleiter*in SAP Competence Center

Als moderner, ganzheitlicher Energiemanager liefern wir deutschlandweit zuverlässig und effizient Energie – und das nun schon seit stolzen 170 Jahren. Dabei optimieren wir regelmäßig unser Produktportfolio und fördern den Ausbau umweltschonender, innovativer Technologien sowie den Einsatz regenerativer Energien.

Zur Verstärkung unserer Gruppe SAP Application Management suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet und in Vollzeit in Berlin.

Im Rahmen des Aufbaus eines konzernübergreifend agierenden SAP Center of Competence (SAP CoC) und der damit vollständigen Internalisierung des SAP Applikationsmanagements verantworten Sie als erfahrene*r Gruppeneiter*in SAP Competence Center / Application Management die Etablierung des SAP CoC und agieren zugleich als Gruppenleiter*in für die Gruppe SAP Application Management.

Ihr Beitrag zum gemeinsamen Erfolg:

  • Als Gruppenleiter*in SAP Competence Center / Application Management steuern, priorisieren und initiieren Sie gemeinsam mit den Fachbereichen im SAP Application Board die Weiterentwicklung der SAP-Geschäftsprozesse
  • Die fachliche Führung der SAP Kompetenzträger*innen in den Unternehmen der GASAG sowie die disziplinarische Führung von 6 Mitarbeiter*innen innerhalb der Gruppe SAP Application Management obliegt Ihnen
  • Sie sorgen auch für die kontinuierliche Weiterentwicklung der Kompetenzen und Fähigkeiten des SAP CoC
  • Sie übernehmen die Steuerungsverantwortung für die interne und externe Anwendungsbetreuung
  • Sie optimieren und entwickeln die bestehende SAP-Landschaft im engen Zusammenspiel mit den Fachbereichen / Gesellschaften und der IT-Strategie weiter
  • Des Weiteren unterstützen und beraten Sie die Fachbereiche und Gesellschaften bei der Entwicklung und Definition von Fachanforderungen
  • Die Planung und Realisierung von komplexen SAP Projekten unterschiedlichen Umfangs, auch in der Rolle des Projektleiters / der Projektleiterin, gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich

Das klingt nach Ihnen?

  • Sie weisen mehrjährige Berufserfahrung als Berater*in oder SAP Projektmanager*in mit Know-how in der Planung und Durchführung von SAP Projekten auf
  • Zudem besitzen Sie sehr gute Kenntnisse in der SAP Roadmap und Produktlandschaft, insbesondere im Kontext S/4 HANA Finance & Logistics
  • Sie setzen einen starken Fokus auf End-to-End-Prozessoptimierungen und sind geübt im agilen Projektmanagement
  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss im Bereich der Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik oder über eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie sind kommunikationsstark, arbeiten gerne im Team und weisen ein hohes Organisationsgeschick auf
  • Ihre ausgeprägte Beratungs- und Moderationskompetenz, gepaart mit einem hohen Durchsetzungsvermögen zeichnen Sie aus

Ihre Vorteile bei uns:

  • Sie erwartet ein kollegiales Team sowie ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz im Herzen Berlins
  • Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten, in denen Sie Ihre Ideen umsetzen können
  • Ihre Entwicklung fördern wir mit unseren vielfältigen, individuellen Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Wir bieten eine gute Vereinbarung von Berufs- und Privatleben u.a. durch flexible Arbeitszeiten
  • Sie erhalten eine ansprechende Vergütung, sehr gute Sozialleistungen und eine umfangreiche betriebliche Altersvorsorge

Und jetzt?

Katharina Wüllner freut sich auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal.
Bitte geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung sowie Ihren frühesten möglichen Eintrittstermin an.

Hier gibt es Tipps zur Nutzung des Karriereportals.

Ihre Ansprechpartnerin

Katharina Wüllner

GASAG AG

Henriette-Herz-Platz 4

10178 Berlin