Senior Referent*in Energiewirtschaft und Gremienmanagement

Als moderner, ganzheitlicher Energiemanager liefern wir deutschlandweit zuverlässig und effizient Energie – und das nun schon seit stolzen 170 Jahren. Dabei optimieren wir regelmäßig unser Produktportfolio und fördern den Ausbau umweltschonender, innovativer Technologien sowie den Einsatz regenerativer Energien.

Der Bereich Vorstandsbüro und Strategisches Management verantwortet das Gremienmanagement, setzt übergreifende strategische Themen um und unterstützt die GASAG-Gruppe bei der Realisierung ihrer Ziele.

Zur Verstärkung unserer Gruppe Gremienmanagement suchen wir Sie in Berlin, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet und in Vollzeit.

Ihr Beitrag zum gemeinsamen Erfolg:

  • Als Senior Referent*in Energiewirtschaft und Gremienmanagement sind Sie mitverantwortlich für die selbstständige Organisation der Aufsichtsgremien der Gesellschaften im GASAG-Konzern und der GASAG AG sowie der Vorstandssitzungen der AG unter Einhaltung der fachlichen Anforderungen und juristisch relevanten Vorgaben
  • Sie erarbeiten fachlich fundierte Entscheidungsvorlagen über alle Geschäftsfelder für Vorstands- und Gremienmitglieder und bereiten Vorstandspräsentationen sowie Hintergrundinformationen für die Gremien u.a. in Abstimmung mit den Fachbereichen auf
  • Sie stellen die rechtlich erforderlichen Gremienbeschlussfassungen und die Umsetzung gesellschaftsrechtlich erforderlicher Maßnahmen sicher
  • Im Sinne des Stakeholder Managements übernehmen Sie Verantwortung in der Steuerung der Kommunikation zwischen Vorstand/Geschäftsführung und Anteilseignern/Gremienvertretern
  • Die Qualitätssicherung und Abstimmung aller in die remien einzubringenden Vorlagen sowie das Monitoring von Aufträgen der Aufsichtsgremien und deren Umsetzung gehört ebenfalls zu ihren Aufgaben
  • Des Weiteren steuern Sie relevante Aspekte des Beteiligungsmanagements über die inhaltlich fundierte Aufbereitung gremienrelevanter sowie strategisch relevanter Themen (u.a. Präsentationen, Vorstandsreporting, Sonderauswertungen, Entscheidungsvorlagen)

Das klingt nach Ihnen?

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (Rechts-, Wirtschafts-, Kommunikations-, Politikwissenschaften) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie weisen mehrjährige Berufserfahrung in einer entscheidungsvorbereitenden Funktion auf, bevorzugt im energiewirtschaftlichen Bereich
  • Zudem verfügen Sie über breite Kenntnisse aller Sparten der Energiewirtschaft und sind idealerweise mit dem Gesellschaftsrecht vertraut
  • Sie verstehen es, unterschiedliche Stakeholder zusammenzubringen und Projekte zielorientiert und effizient zu bearbeiten
  • Ihr ausgeprägtes Verständnis für komplexe rechtliche und wirtschaftliche Zusammenhänge und die Einhaltung von Corporate Governance-Grundsätzen zeichnen Sie aus
  • Ein intensives Arbeitsvolumen meistern Sie souverän, selbständiges und termingerechtes Erledigen übertragener Aufgaben gehört zu Ihren Stärken
  • Ihnen fällt es leicht, komplexe Sachverhalte fachlich fundiert mündlich wie auch schriftlich prägnant, verständlich und zielgruppengerecht darzustellen
  • Übergreifendes Denken und Handeln, Spaß am analytischen und strategischen Arbeiten, die Fähigkeit zu strukturieren und zu analysieren sowie ein exzellentes Qualitätsbewusstsein sind für Sie selbstverständlich

Ihre Vorteile bei uns:

  • Sie erwartet ein kollegiales Team sowie ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz im Herzen Berlins
  • Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten, in denen Sie Ihre Ideen umsetzen können
  • Ihre Entwicklung fördern wir mit unseren vielfältigen, individuellen Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Wir bieten eine gute Vereinbarung von Berufs- und Privatleben u.a. durch flexible Arbeitszeiten
  • Sie erhalten eine ansprechende Vergütung, sehr gute Sozialleistungen und eine umfangreiche betriebliche Altersvorsorge

Und jetzt?

Katharina Wüllner freut sich auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal.
Bitte geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung sowie Ihren frühesten möglichen Eintrittstermin an.

Hier gibt es Tipps zur Nutzung des Karriereportals.

Ihre Ansprechpartnerin

Katharina Wüllner

GASAG AG

Henriette-Herz-Platz 4

10178 Berlin