2 Fachkräfte (m/w) Entstörungsdienst

1 Fachkraft (m/w) Entstörungsdienst

Wir sind Betreiberin örtlicher Gasverteilnetze in Berlin und Brandenburg sowie Teilen Sachsens und Sachsen-Anhalts und Betriebsführerin von Strom-, Erdgas-, Wasser-, Fernwärme- und Kabelnetzen. Bundesweit sind wir eine der größten Energienetzbetreiberinnen in der örtlichen Endverteilung.

Wir suchen Sie für unsere Abteilung Entstörungsdienst in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Eine Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.05.2022, die beiden weiteren Positionen sind unbefristet zu besetzen. 

Das Arbeitsgebiet umfasst die Abwehr und Beseitigung von Gefahren bei Störungen und Hinweisen auf Unregelmäßigkeiten in der Gasversorgung.

Ihr Beitrag zum gemeinsamen Erfolg:

  • Von der zentralen Melde- und Leitstelle nehmen Sie Störungsmeldungen entgegen und sind unter Einhaltung der Planungsgröße von 30 Min. gem. DVGW-Arbeitsblatt GW 1200 dafür verantwortlich, Gefahren zu beseitigen und Schäden zu begrenzen
  • Sie stellen Art und Umfang der Störung vor Ort fest und leiten entsprechende Erst-Sicherungsmaßnahmen ein
  • Der zentralen Melde- und Leitstelle melden Sie festgestellte Schäden an Gasanlagen zurück und fordern ggf. weiterer erforderliche Personen an
  • Sie veranlassen notwendige Reparaturen an Anlagen zur endgültigen Störungsbeseitigung und dokumentieren nach Abschluss der Sicherungsmaßnahme Ihr Arbeitsergebnis
  • Zusätzlich übernehmen Sie weitere Tätigkeiten aus dem Mobile Workforce Management (MWM) und führen Überwachungs- und Kontrollaufgaben an unseren technischen Anlagen durch

Das klingt nach Ihnen?

  • Sie können eine abgeschlossene Ausbildung als Meister*in in der Versorgungswirtschaft oder Anlagenmechaniker*in Fachrichtung Versorgungstechnik bzw. als Rohrnetzmonteur*in, Gasnetzmonteur*in, Gas- und Wasserinstallateur*in oder Gasmonteur*in nachweisen
  • Sofern eine abgeschlossene Meisterausbildung nicht vorliegt, können Sie entsprechend langjährige Berufserfahrungen im Gasnetzbereich vorweisen
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse, idealerweise über das Berliner Rohrnetzgebiet mit entsprechenden Fachwissen aus dem DVGW-Regelwerk
  • Sie besitzen eine abgeschlossene Qualifizierung zur Fachkraft (m/w) Entstörungsdienst bzw. bringen eine hohe Lern- und Entwicklungsfähigkeit mit
  • Den sicheren Umgang mit GIS-Systemen, einer Netzdokumentationssoftware und/oder sonstigen mobilen IT-Lösungen setzen wir voraus
  • Neben einer zuverlässigen Arbeitsweise, mit hoher Verantwortung für die Versorgungssicherheit, bringen Sie eine ausgeprägte situative Kommunikationsfähigkeit sowie ein sehr hohes kundenorientiertes Verhalten mit
  • Ihre pragmatische Handlungsweise kommt Ihnen dabei zu Gute
  • Ein Einsatz im Schichtdienst für das Versorgungsgebiet Berlin stellt für Sie kein Hindernis, der ggf. erforderliche Erwerb eines Führerscheins der Klasse C keine Hürde dar
  • Außerdem benötigen wir im Falle einer Versetzung / Einstellung ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis, dessen Kosten wir nach unserer Zusage gern übernehmen

Ihre Vorteile bei uns:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer ansprechenden tariflichen Vergütung, bezahlten Schicht- und Feiertagszuschlägen, sehr guten Sozialleistungen und eine umfangreiche betriebliche Altersvorsorge
  • Ein sehr angenehmes Arbeitsklima mit netten Kolleginnen und Kollegen
  • Vielfältige Weiterbildungsangebote

Und jetzt?

Annette Krafscheck freut sich auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal.
Bitte geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an.

Hier gibt es Tipps zur Nutzung des Karriereportals.

Ihre Ansprechpartnerin

Annette Krafscheck

GASAG AG

Henriette-Herz-Platz 4

10178 Berlin