Ingenieur*in Biogas-Einspeiseanlagen

Wir sind die Betreiberin örtlicher Gasverteilnetze in Berlin und Brandenburg sowie Teilen Sachsens und Sachsen-Anhalts und Betriebsführerin von Strom-, Erdgas-, Wasser-, Fernwärme- und Kabelnetzen. Bundesweit sind wir eine der größten Energienetzbetreiberinnen in der örtlichen Endverteilung.

Wir suchen Sie zur Verstärkung für unser Regionalcenter Süd in Cottbus zum nächstmöglichen Termin, in Vollzeit und unbefristet.

Sie stellen einen effizienten, transparenten, störungsfreien und wirtschaftlichen Betrieb unserer gastechnischen Versorgungsanlagen aller Druckstufen insbesondere unserer Biogas-Einspeiseanlagen sicher.

Ihr Beitrag zum gemeinsamen Erfolg:

  • Sie sind für den Betrieb und die Instandhaltung unserer Biogas-Einspeiseanlagen verantwortlich und verfügen über umfangreiche elektrotechnische Kenntnisse
  • Sie überwachen und steuern die Betriebs-, Instandhaltungs- und damit zusammenhängende Maßnahmen an HD-Leitungen, Regel-, Mess-, Odorier- und Korrosionsschutzanlagen
  • Sie überwachen unsere Dienstleister hinsichtlich der Einhaltung der technischen und berufsgenossenschaftlichen Vorschriften und übernehmen die Qualitätskontrolle
  • Die internen und externen Bestimmung zur Arbeitssicherheit, zum Umweltschutz sowie zur Gefahrstoffverordnung werden von Ihnen auf Einhaltung und Umsetzung überwacht
  • Bei der Kosten- und Investitionsplanung für Biogas-Einspeiseanlagen wirken Sie mit
  • Die Zusammenarbeit mit Behörden und Ämtern ist Ihnen nicht unbekannt
  • Die regelmäßige Teilnahme an der Rufbereitschaft sowie die Störungsaufklärung und -beseitigung stellen für Sie kein Hindernis dar, weil Sie in der Region wohnhaft sind

Das klingt nach Ihnen:

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Ingenieurwesen, Fachrichtung Elektrotechnik oder Versorgungstechnik bzw. vergleichbare Qualifikationen z. B. als Techniker*in mit entsprechend langjähriger Berufserfahrung
  • Mehrjährige Erfahrung im Betrieb und der Wartung von technischen Anlagen (bevorzugt Biogasanlagen)
  • Gute Kenntnisse über die einschlägigen Vorschriften und Regelwerke
  • Gute SAP- und GIS-Kenntnisse sowie sicherer Umgang mit den MS Office-Produkten
  • Führerschein der Klasse B ist unabdingbar
  • Ausgeprägte Kundenorientierung
  • Zuverlässige Arbeitsweise sowie die Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen

Ihre Vorteile bei uns:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit, in der Sie Ihre eigenen Ideen umsetzen können
  • Eine ansprechende tarifliche Vergütung, sehr gute Sozialleistungen und eine umfangreiche betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung auf Basis von 38,5 Std./Woche
  • Ein sehr angenehmes Arbeitsklima mit netten Kolleginnen und Kollegen in modern ausgestatteten Büros
  • Vielfältige Weiterbildungsangebote

Und jetzt?

Annette Krafscheck freut sich auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal.
Bitte geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an.

Hier gibt es Tipps zur Nutzung des Karriereportals.

Ihre Ansprechpartnerin

Annette Krafscheck

GASAG AG

Henriette-Herz-Platz 4

10178 Berlin