Ingenieur*in Dokumentation

Wir sind Betreiberin örtlicher Gasverteilnetze in Berlin und Brandenburg sowie Teilen Sachsens und Sachsen-Anhalts und Betriebsführerin von Strom-, Erdgas-, Wasser-, Fernwärme- und Kabelnetzen. Bundesweit sind wir eine der größten Energie-netzbetreiberinnen in der örtlichen Endverteilung.

Wir suchen Sie zur Verstärkung in unserem Team Netze-Netzsupport-Dokumentation an unserem Standort in Berlin zum 01.01.2020 in Vollzeit und unbefristet als Ingenieur*in Dokumentation.

Als Ingenieur*in Dokumentation umfasst Ihr Aufgabengebiet die Qualitätskontrolle und Koordination der Bestandsplandokumentation. 

Ihr Beitrag zum gemeinsamen Erfolg: 

  • Sie stellen die Qualität der von unseren Dienstleistern erbrachten Vermessungs- und Dokumentationsleistungen für unsere Planwerke sicher
  • Sie übernehmen die Qualitätskontrolle der von den Dienstleistern erfassten, dokumentierten Veränderungen im GIS/MGC
  • Sie unterstützen uns bei der Erstellung von internen technischen Vorschriften für das Technische Regelwerk
  • Sie erstellen Ist-Prozesse, Lastenhefte, Feinkonzepte und Kosten-Nutzen-Analysen
  • Sie nehmen selbständig Datenanalysen und Datenkorrekturen vor
  • Als Ingenieur*in Dokumentation bearbeiten Sie selbständig Projekte zur Qualitätsverbesserung der GIS Daten und ermitteln Qualitätskennzahlen
          

Das klingt nach Ihnen? 

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium im Ingenieurwesen in den Fachrichtungen Versorgungs- oder Energietechnik, Vermessungstechnik bzw. Master of Engineering oder bringen vergleichbare Qualifikationen mit
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrungen im genannten Aufgabengebiet und können erweiterte Kenntnisse im vermessungstechnischen Innen- und Außendienst vorweisen
  • Neben guten Kenntnissen im Umgang mit den MS-Office-Produkten sowie SAP- und GI-Systemen, haben Sie idealerweise Erfahrungen mit dem Smallworld GIS
  • Ihre gute situative Kommunikationsfähigkeit zeichnet Sie aus und Sie übernehmen gern Verantwortung
  • Eine planvolle und strukturierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich


Ihre Vorteile bei uns:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit, in der Sie Ihre eigenen Ideen umsetzen können
  • Eine ansprechende tarifliche Vergütung, sehr gute Sozialleistungen und eine umfangreiche betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung auf Basis von Vollzeit 38,5 Std./Woche
  • Ein sehr angenehmes Arbeitsklima mit netten Kolleginnen und Kollegen in modern ausgestatteten Büros
  • Vielfältige Weiterbildungsangebote


 Und jetzt?
Annette Krafscheck freut sich auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal.
Bitte geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Annette Krafscheck

GASAG AG

Henriette-Herz-Platz 4

10178 Berlin