Netzdispatcher*in

Wir, die Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg mbH & Co.KG, sind Betreiberin örtlicher Gasverteilernetze in Berlin und Brandenburg sowie Teilen Sachsens und Sachsen-Anhalts und Betriebsführerin von Strom-, Erdgas-, Wasser-, Fernwärme- und Kabelnetzen. Bundesweit sind wir eine der größten Energienetzbetreiberinnen in der örtlichen Endverteilung.

Wir suchen zur Verstärkung unserer Abteilung Vertrieb / Netzmanagement an unserem Standort in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet und in Vollzeit zwei Netzdispatcher*innen.

Das Arbeitsgebiet umfasst die Gewährleistung einer sicheren Versorgung unserer Erdgasnetze gemäß Vertrags- und Nominierungsbedingungen unter Einhaltung der gesetzlichen und technischen Vorschriften sowie die Durchführung des Störungsmanagements. Des Weiteren beinhaltet das Aufgabengebiet die Unterstützung der Führungskräfte bei der Entwicklung einer spartenübergreifenden Netzleitwarte.

 

Ihr Beitrag zum gemeinsamen Erfolg:

  • Sie überwachen und steuern die Gasmengen und -drücke und sichern somit einen optimalen Gasfluß in unseren HD- und MD-Transportnetzen
  • Sie erstellen Abgabeprognosen für die Übernahmestationen und die Netzspeicher auf Basis der Vertrags- und Nominierungsvorgaben
  • Sie überwachen die technischen Parameter der über das Netzleitsystem fernüberwachten Energienetzinfrastruktur
  • Im Falle einer Störung im Gastransport- und Verteilungsnetz, den Fernwirkanlagen und der MSR-Technik veranlassen Sie alle entsprechenden Maßnahmen
  • Zur Gefahrenabwehr in Störungsfall oder bei Havarien weisen Sie Schalthandlungen im Netz an oder führen diese eigenverantwortlich durch
  • Sie erstellen, aktualisieren und kontrollieren das Technische Regelwerk sowie Betriebsanweisungen
  • Sie bringen Ihr Wissen bei der Integration weiterer Medien (Strom, Wärme, Wasser) in unsere Prozesse und Leitsysteme ein

 

Das klingt nach Ihnen:

  • Abgeschlossenes technisches (Fach-) Hochschulstudium bzw. Bachelor of engineering, vergleichbare Qualifikationen oder mehrjährige Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet
  • Kenntnisse über den Aufbau und die Funktion fernüberwachter, technischer Netzkomponenten sowie über Fernwirksysteme sind wünschenswert
  • Kenntnisse über Prozessleitsysteme, insbesondere in der Systempflege werden erwartet
  • Erfahrungen bei der Führung eines Stromnetzes sind wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten sowie SAP PM
  • Pragmatisches Handeln in Verbindung mit einem hohen Qualitätsbewusstsein
  • Gute analytische Fähigkeiten sowie strukturierte und planvolle Arbeitsweise
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Verantwortungsübernahme sowie Entscheidungsfähigkeit und Verlässlichkeit
  • Die Teilnahme am Wechselschichtdienst wird vorausgesetzt

 

Ihre Vorteile bei uns:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit, in der Sie Ihre eigenen Ideen umsetzen können
  • Eine ansprechende tarifliche Vergütung, sehr gute Sozialleistungen und eine umfangreiche betriebliche Altersvorsorge
  • Ein sehr angenehmes Arbeitsklima mit netten Kollegen*innen in modern ausgestatteten Büros
  • Vielfältige Weiterbildungsangebote

 

Und jetzt?

Annette Krafscheck freut sich auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal.
Bitte geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an. 

Hier gibt es Tipps zur Nutzung des Karriereportals.

Ihre Ansprechpartnerin

Annette Krafscheck

GASAG AG

Henriette-Herz-Platz 4

10178 Berlin