Netzsupervisor*in für Hochdruck-Gasnetze

Wir sind Betreiberin örtlicher Gasverteilnetze in Berlin und Brandenburg sowie Teilen Sachsens und Sachsen-Anhalts und Betriebsführerin von Strom-, Erdgas-, Wasser-, Fernwärme- und Kabelnetzen. Bundesweit sind wir eine der größten Energie­netzbetreiberinnen in der örtlichen Endverteilung.

Wir suchen Sie zur Verstärkung für unsere Abteilung Betrieb und Instandhaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Lehnin, unbefristet und in Vollzeit mit Rufbereitschaft.

Das Arbeitsgebiet umfasst die Sicherstellung eines effizienten, transparenten, störungsfreien und wirtschaftlichen Betriebes der Rohrnetze aller Druckstufen mit dem besonderen Schwerpunkt auf Hochdruck-Leitungen sowie Durchführung von Supervising Aufgaben im Rahmen von Baumaßnahmen.

Ihr Beitrag zum gemeinsamen Erfolg:

  • Sie begleiten Betriebsarbeiten, führen diese zum Teil durch und überwachen unsere Dienstleister, die Betriebsarbeiten an unserem Netz ausführen
  • Sie kontrollieren, überwachen, dokumentieren und nehmen Baumaßnahmen ab
  • Sie nehmen Qualitätsstichproben an allen Objekten der Gasversorgung (Netz, Armaturen, Sonderbauwerke, Anlagen, Hausanschlüsse) vor, die im Rahmen der Wartung und Inspektion sowie bei Instandsetzungsmaßnahmen im HD-Bereich anfallen
  • A1- und A2-Leckstellen werden von Ihnen analysiert sowie entsprechende Maßnahmen zur regelwerkskonformen Bearbeitung festgelegt bzw. beauftragt
  • Für die fachliche und qualitative Überwachung der Instandsetzungsmaßnahmen sind Sie verantwortlich
  • Sie kontrollieren Fremdbaustellen hinsichtlich des Vorhandenseins gültiger Genehmigungen und der Einhaltung der jeweiligen Auflagen inklusive lückenloser digitaler Dokumentation
  • Die Bestimmungen zur Arbeitssicherheit, zum Umweltschutz, zur Gefahrstoffverordnung und den geltenden fachlichen Regelwerken und Rechtsvorschriften werden von Ihnen zu jeder Zeit beachtet
  • Die Teilnahme an der Rufbereitschaft schwerpunktmäßig für das Versorgungsgebiet Süd-Brandenburg stellt für Sie kein Hindernis dar
  • Die Kontaktpflege zu Ämtern, Behörden und Fachverbänden ist für Sie selbstverständlich

Das klingt nach Ihnen?

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Studium als Ingenieur*in oder eine vergleichbare Ausbildung, z. B. als Meister*in im Netzbereich mit entsprechender Zusatzqualifikation oder Bauleiter*in mit langjähriger Berufserfahrung mit
  • Neben mehrjähriger Berufserfahrung im Betrieb und der Planung komplexer Gasnetze sowie Gasverteilungsanlagen kennen Sie sich mit den einschlägigen Vorschriften und Regelwerken aus
  • Der sichere Umgang mit IT-Systemen (SAP- und GIS-Systeme), mobilen IT-Lösungen und den MS-Office-Produkten ist für Sie selbstverständlich
  • Sie besitzen einen gültigen Führerschein der Klasse B
  • Außerdem können Sie mit Ihrem unternehmerischen Denken und wirtschaftlichen Handeln punkten
  • Ihrer pragmatische Arbeitsweise ist gepaart mit Ihrem Verantwortungsbewusstsein für die gesamte regionale Gasbereitstellung
  • Mit Empathie und Durchsetzungsstärke steuern Sie den Einsatz unseres Fremdpersonals
  • Ihre ausgeprägte Kundenorientierung in Verbindung mit situativer Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit, in der Sie Ihre eigenen Ideen umsetzen können
  • Eine ansprechende tarifliche Vergütung, sehr gute Sozialleistungen und eine umfangreiche betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung auf Basis von 38,5 Std./Woche
  • Ein sehr angenehmes Arbeitsklima mit netten Kolleginnen und Kollegen
  • Vielfältige Weiterbildungsangebote

Und jetzt?

Annette Krafscheck freut sich auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal.
Bitte geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an.

Hier gibt es Tipps zur Nutzung des Karriereportals.

Ihre Ansprechpartnerin

Annette Krafscheck

GASAG AG

Henriette-Herz-Platz 4

10178 Berlin