Projektingenieur*in Anlagen- und Netzplanung

Wir sind Betreiberin örtlicher Gasverteilnetze in Berlin und Brandenburg sowie Teilen Sachsens und Sachsen-Anhalts und Betriebsführerin von Strom-, Erdgas-, Wasser-, Fernwärme- und Kabelnetzen. Bundesweit sind wir eine der größten Energienetzbetreiberinnen in der örtlichen Endverteilung.

Wir suchen Sie zur Verstärkung für unsere Abteilung Netzplanung zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Berlin, unbefristet und in Vollzeit.

Das Arbeitsgebiet umfasst die Analyse und Planung von Maßnahmen für bestehende und neue Anlagen (Übernahmestationen, Orts- und Kundenstationen) sowie zustandserhaltender und neuer Maßnahmen an den Verteilungsnetzen.

Ihr Beitrag zum gemeinsamen Erfolg:

  • Sie erarbeiten die Unterlagen für die Mittelbereitstellung, dazu gehören: Die Analyse und Bewertung der Zustandsdaten von Leitungen sowie Analyse und Zuordnung der Absatzpotenziale
  • Die Durchführung der Konsolidierung aus der zustandserhaltenden und der kapazitätsoptimierenden Netzplanung
  • Die Analyse und Bewertung der Zustandsdaten von Anlagen
  • Die Erstellung von Entscheidungsvorlagen mit Wirtschaftlichkeitsbetrachtung bzw. Untersuchungen verschiedener Varianten
  • Die Aufstellung und Abstimmung von Prioritätenlisten für Teil- bzw. Komplettersatzinvestitionen
  • Außerdem erstellen Sie Entscheidungsvorlagen für die Investitionen des Folgejahres und der Mittelfristplanung
  • Ferner erarbeiten Sie Angebote und Planungslösungen im Zusammenhang mit der Einspeisung von Biogas
  • Als Projektleiter obliegt Ihnen die Verantwortung für die Planungsphasen 2 bis 7 der HOAI, insbesondere: Die Festlegung der Anlagenteile (Gewährleistung technischer Regeln und Herstellerangaben)
  • Die termin- und qualitätsgerechte Durchführung von Planungsleistungen im Rohrleitungs- und Anlagenbau unter Beachtung wirtschaftlicher Kriterien
  • Die Beauftragung, Überwachung, Abnahme und Abrechnung von Planungsleistungen im Zusammenhang mit dem Einsatz von Dienstleistern
  • Außerdem erstellen Sie Versorgungsangebote für Kunden

Das klingt nach Ihnen?

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Ingenieurwesen in einer einschlägigen energietechnischen Fachrichtung
  • Neben mehrjähriger Berufserfahrung im genannten Aufgabengebiet besitzen Sie praktische Erfahrungen in der Planung, Kalkulation und dem Bau von Gasdruckregelanlagen
  • Umfangreiche Kenntnisse in der Gastechnik sowie über die einschlägigen Gesetze und Regelwerke zeichnen Sie aus
  • Im Arbeitsalltag ist Ihnen eine pragmatische Handlungsweise sowie eine strukturierte und planvolle Arbeitsweise wichtig
  • Außerdem besitzen Sie die Fähigkeit in Alternativen und Lösungen zu denken
  • Neben einer ausgeprägten Kooperationsfähigkeit können Sie mit Ihrer situativen Kommunikations- und hohen Konfliktfähigkeit punkten

Ihre Vorteile bei uns:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit, in der Sie Ihre eigenen Ideen umsetzen können
  • Eine ansprechende tarifliche Vergütung, sehr gute Sozialleistungen und eine umfangreiche betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung auf Basis von 38,5 Std./Woche
  • Ein sehr angenehmes Arbeitsklima mit netten Kolleginnen und Kollegen
  • Vielfältige Weiterbildungsangebote

Und jetzt?

Annette Krafscheck freut sich auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal.
Bitte geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung sowie Ihren frühesten möglichen Eintrittstermin an.

Hier gibt es Tipps zur Nutzung des Karriereportals.

Ihre Ansprechpartnerin

Annette Krafscheck

GASAG AG

Henriette-Herz-Platz 4

10178 Berlin