Projektingenieur*in Versorgungskonzepte

Wir sind Betreiberin örtlicher Gasverteilnetze in Berlin und Brandenburg sowie Teilen Sachsens und Sachsen-Anhalts und Betriebsführerin von Strom-, Erdgas-, Wasser-, Fernwärme- und Kabelnetzen. Bundesweit sind wir eine der größten Energie-netzbetreiberinnen in der örtlichen Endverteilung.

Wir suchen Sie für unsere Abteilung Netzplanung an unserem Standort in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristet für 1,5 Jahre.

Das Arbeitsgebiet umfasst die Erstellung von Gasversorgungskonzepten für Netzerweiterungen einschließlich der Kostenkalkulation unter der Gewährleistung einer sicheren Versorgung sowie Einhaltung der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen und Vorgaben.

Ihr Beitrag zum gemeinsamen Erfolg:

  • Sie prüfen die technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Möglichkeiten von Netzanschlüssen für unsere Kunden
  • Sie konzipieren, planen und erstellen Angebote für Netzmaßnahmen und erarbeiten technische Lösungsvarianten
  • Sie nehmen Netzberechnungen für alle Druckstufen vor, ermitteln Investitionskosten und führen Wirtschaftlichkeitsberechnungen durch
  • Sie sorgen für die Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen für die Projektrealisierung
  • Alle anfallenden Aufgaben zur Vergabe von Planungsleistungen an externe Dienstleister werden durch Sie bearbeitet
  • Bei der Weiterentwicklung unserer IT-Systeme arbeiten Sie mit

Das klingt nach Ihnen:

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Ingenieurwesen
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im genannten Aufgabengebiet mit
  • Praktische Erfahrungen in der Planung, der Kalkulation, der Angebotserstellung und dem Bau von Gasnetzen und Gasanlagen sowie im Straßenbau und Tiefbau sind von Vorteil
  • Sie benötigen umfangreiche Kenntnisse in der Gastechnik sowie über die einschlägigen Gesetze und Regelwerke, die Sie sich gern im Rahmen einer umfangreichen Einarbeitung aneignen können
  • Gute Anwenderkenntnisse in den MS-Office-Produkten, dem SAP- und CRM-System, einem Geoinformationssystem sowie einem Netzberechnungssystem, vorzugsweise STANET, setzen wir voraus
  • Ihre ergebnis- und zielorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie ebenso aus wie Ihre Fähigkeit, in Alternativen zu denken
  • Eine ausgeprägte situative Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift ist unabdingbar
  • Sie verfügen außerdem über eine hohe Kooperations- und Konfliktfähigkeit
  • Ein kundenorientiertes Verhalten ist für Sie selbstverständlich

Ihre Vorteile bei uns:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit, in der Sie Ihre eigenen Ideen umsetzen können
  • Eine ansprechende tarifliche Vergütung, sehr gute Sozialleistungen und eine umfangreiche betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung auf Basis von 38,5 Std./Woche
  • Ein sehr angenehmes Arbeitsklima mit netten Kolleginnen und Kollegen in modern ausgestatteten Büros
  • Vielfältige Weiterbildungsangebote

Und jetzt?

Annette Krafscheck freut sich auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal.
Bitte geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an.

Hier gibt es Tipps zur Nutzung des Karriereportals.

Ihre Ansprechpartnerin

Annette Krafscheck

GASAG AG

Henriette-Herz-Platz 4

10178 Berlin