Teamleiter*in als Ingenieur*in Anlagenbau - und Hochdruckprojekte

Wir sind die Betreiberin örtlicher Gasverteilnetze in Berlin und Brandenburg sowie Teilen Sachsens und Sachsen-Anhalts und Betriebsführerin von Strom-, Erdgas-, Wasser-, Fernwärme- und Kabelnetzen. Bundesweit sind wir eine der größten Energienetzbetreiberinnen in der örtlichen Endverteilung.

Wir suchen Sie an unserem Standort in Berlin für unsere Abteilung Netzbau zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit.

 

 

Als Teamleiter*in Anlagenbau- und Hochdruckprojekte sind Sie für die Sicherstellung einer effizienten, termingerechten, qualitativ einwandfreien und wirtschaftlichen Ausführung von Bauleistungen in der Gasversorgung zuständig.

 

Ihr Beitrag zum gemeinsamen Erfolg:

  • Sie führen und entwickeln die Teammitglieder mit Hilfe von standardisierten Instrumenten  
  • Sie sind für die Realisierung aller Bauleistungen in der Gasversorgung des Hochdruckbereichs, des Anlagenbaus und für Sonderbauwerke wie z. B. Brücken sowie Biogaseinspeiseanlagen verantwortlich
  • Sie sind für die technische Führung von Drittfirmen einschließlich der Errichtung von Kundenanlagen zuständig
  • Sie nehmen die Unternehmens­pflichten nach G 1000 als Technische Fachkraft sowie die Bauherren­pflichten nach Landes­recht wahr
  • Sie stellen die Termin- und Budgeteinhaltung sicher, analysieren Soll-/Ist-Abweichungen und initiieren entsprechende Korrekturen
  • Mit unseren Auftrag­nehmern stimmen Sie sich ab und ko­ordinieren interne sowie externe Schnitt­stellen
  • Des Weiteren pflegen Sie den Kontakt zu Ämtern, Behörden und Verbänden als Vertreter von Unternehmensinteressen
  • Als Teamleiter*in Anlagenbau- und Hochdruckprojekte sind Sie zudem für die technische und wirtschaftliche Führung der beteiligten Ingenieurbüros sowie der Rohrleitungs- und Anlagenbaufirmen verantwortlich

 

Das klingt nach Ihnen:

  • Sie haben ein ab­geschlossenes (Fach-)Hochschul­studium der Fach­richtung Versorgungs­technik, Verfahrens­technik, Maschinen­bau oder Tief­bau
  • Sie bringen einschlägige Berufserfahrungen in der Versorgungswirtschaft mit und konnten bereits Erfahrungen als Führungskraft sammeln
  • Sie können sehr gute Kenntnisse im Projekt­management nachweisen und besitzen fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen
  • Eine hohe situative Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft gegenüber Vorgesetzten, Mitarbeitern und Kunden zeichnen Sie aus
  • Darüber hinaus sind Sie zielstrebig, entscheidungsfreudig, umsetzungsstark und besitzen eine ausgeprägte Führungskompetenz
  • Konstruktive Kritikfähigkeit und ausgeprägte Kooperationsfähigkeit sowie Verlässlichkeit runden Ihr Profil ab

 

Ihre Vorteile bei uns:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit, in der Sie Ihre eigenen Ideen umsetzen können
  • Eine ansprechende tarifliche Vergütung, sehr gute Sozialleistungen und eine umfangreiche betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung auf Basis von 38,5 Std./Woche
  • Ein sehr angenehmes Arbeitsklima mit netten Kollegen*innen in modern ausgestatteten Büros
  • Vielfältige Weiterbildungsangebote

 

Und jetzt?

Annette Krafscheck freut sich auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal.

Bitte geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an.

Hier gibt es Tipps zur Nutzung des Karriereportals.

Ihre Ansprechpartnerin

Annette Krafscheck

GASAG AG

Henriette-Herz-Platz 4

10178 Berlin