Velostrom – GASAG bietet erstes Community-Produkt für Radsportfans

Sixdays

Am 25. Januar startet das 107. Berliner Sechstagerennen (SIX DAY BERLIN) und die GASAG ist wieder mit dabei. Und dieses Mal mit GASAG | Velostrom, dem ersten Stromprodukt für die Radsport-Community. Wie in den vergangenen Jahren unterstützt die GASAG außerdem erneut das Heim-Team, das zu den Anwärtern auf den Gesamtsieg zählt. Für das #TeamGASAG gehen Roger Kluge und Theo Reinhardt ins Rennen. Im #TeamGASAG ebenfalls mit dabei sind Kersten Thiele und Henning Bommel.

Mit dem Beginn der SIX DAY BERLIN wird die GASAG ihr neues Strom-Angebot präsentieren:
GASAG | Velostrom. Die Kunden von GASAG | Velostrom erhalten Strom aus 100 % erneuerbaren Energien sowie eine Preissicherheit von bis zu 24 Monaten. Zudem spart der Kunde gegenüber dem Berliner Grundversorgungstarif, zum Beispiel mehr als 150 € bei einem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 3.500 kWh. Das Besondere an diesem Strom-Angebot ist jedoch, dass die GASAG pro Kunde im GASAG | Velostrom 25 € pro Kalenderjahr für Radsport-Nachwuchsprojekte und Aktionen für die Fahrrad-Community investieren wird. Und das so lange, wie der jeweilige Vertrag läuft. Zusätzlich profitiert jeder Kunde von der Velostrom-Community-Card: Rabatte und Gutscheine bei Händlern, Sonderaktionen von Partnern, besondere Veranstaltungen u.v.m. garantieren echte Vorteile. So ist z.B. die VELOBerlin – die große Fahrradmesse der Hauptstadt – ein Partner der ersten Stunde. GASAG | Velostrom-Kunden können sich über je zwei Freikarten für den Eintritt und die Teilnahme an einer von prominenten Radfahrern geführten Rennrad-Tour mit anschließendem Empfang und exklusiver Führung auf der Messe freuen.

„Sehr gerne setzen wir die erfolgreiche Zusammenarbeit mit den SIX DAY BERLIN fort, denn so können wird das Engagement für den Radsport vertiefen. Das besondere Highlight ist, dass wir mit dem GASAG | Velostrom das erste Strom-Angebot speziell für die Fahrrad-Community vorstellen“, so Matthias Trunk, Vertriebsvorstand bei der GASAG. „Die GASAG wünscht spannende und energiegeladene SIX DAY Berlin. Wir drücken allen Fahrerinnen und Fahrern die Daumen. Und hoffen natürlich, dass dieses Jahr die Sieger aus Berlin kommen.“

Die GASAG-Highlights am SIX DAY BERLIN 2018

  • Startschuss SIX DAY BERLIN mit dem GASAG-Madison-Rennen am 25.01.2018 mit Sportsenator Andreas Geisel und GASAG-Vertriebschef Martin Ridder
  • Präsentation des ersten Strom-Angebots für die Fahrrad-Community: GASAG | Velostrom am GASAG-Stand im Velodrom
  • Während der sechs Renntage feuern die GASAG-Energy-Dancers das #TeamGASAG und das Publikum an 
  • Die GASAG präsentiert die Energie-Kanone, mit der bis zu 150 Rad-Trikots ins Publikum geschossen werden
AP-U-Luchner

Pressesprecherin

Ursula Luchner

030 7872-3040

presse@gasag.de

GASAG AG

Henriette-Herz-Platz 4

10178 Berlin