Vernissage „Passanten“ von Catrin Wechler im GASAG Kunstraum

17. Oktober 2019 – Im GASAG Kunstraum sind ab dem 24.10.2019 die Fotografien von Catrin Wechler zu sehen. Die Künstlerin zeigt in ihren Aufnahmen den Menschen als Individuum, doch beim Wechsel von Perspektive und Entfernung, wird die einzelne Person Teil einer Gruppe. Dabei gerät das Umfeld stets in den Hintergrund. Die Fotografien erzeugen Gefühle und stellen Fragen, auf die es oft keine Antworten zu geben scheint. Offen bleibt zum Beispiel die Frage nach dem Wohin und dem Woher der gezeigten Passanten. Catrin Wechler bearbeitet ihre Fotografien digital und verstärkt mit farblicher und kompositorischer Manipulation ihre Intension und stellt zugleich die Frage nach dem Authentischen in der Fotografie.

Content-Kunstraum-Ausstellung-Catrin-Wechler

Zur Vernissage der Ausstellung „Passanten“ laden wir Sie herzlich ein
am 24. Oktober 2019 ab 19:00 Uhr,
in das GASAG-Kundenzentrum, am Hackeschen Markt,
Henriette-Herz-Platz 4, 10178 Berlin-Mitte.

Die Vernissage ist öffentlich. Neben den Vertretern der Presse sind auch alle Berlinerinnen und Berliner zu dieser Veranstaltung eingeladen. Die Presseeinladung gilt somit auch als Veranstaltungshinweis. 

Die Ausstellung läuft vom 24. Oktober 2019 bis zum 21. Februar 2019. Ein Besuch ist wochentags von 10 – 18 Uhr im GASAG-Kundenzentrum möglich. Der Eintritt ist kostenfrei.

AP-U-Luchner

Pressesprecherin

Ursula Luchner

030 7872-3040

presse@gasag.de

GASAG AG

Henriette-Herz-Platz 4

10178 Berlin