Die elektronische Abrechnung – Bequem, günstig, umweltschonend und sicher.

smallstage-2150-500-gk-allgemein-1

Weniger Aufwand, Kosten und Papier

Bequem, günstig, umweltschonend und sicher:

Als verantwortungsvolles Unternehmen möchten wir unseren Kunden die elektronische Rechnung als Alternative zur Papier-Rechnung ans Herz legen! 

Bei der elektronischen Abrechnung werden Rechnungsdaten automatisch in Ihr ERP-System importiert und sofort weiterverarbeitet. Das bedeutet für Sie weniger Aufwand, weniger Papierverbrauch und bis zu 80 % weniger Bearbeitungskosten.*

Die elektronische Abrechnung ist aber nicht nur bequem, sondern auch absolut sicher: Denn wir versenden die E-Rechnungen rechtssicher und verschlüsselt als PDF-Dokument oder zusätzlich als digitaler Datenstrom in Form einer XML-Datei. Durch die digitale Signierung archivieren Sie Ihre Rechnungen dabei GDPdU-konform.

Ganz nebenbei schonen Sie so auch noch die Umwelt.

So einfach richten Sie die elektronische Abrechnung für Ihr Unternehmen ein:

Für die elektronische Abrechnung benötigen Sie eine Schnittschnelle zu Ihrem System, die Ihnen Ihr IT-Dienstleister einrichten kann. Die technische Dokumentation dazu erhalten Sie von uns.

Sprechen Sie uns jetzt an und erfahren Sie weitere Details! Nennen Sie uns gern einen Wunschtermin für die Beratung.
Ap-Motiv-GASAG

Kundenmanagement für Geschäftskunden

Montag–Freitag von 8–18 Uhr

Tel.: 030 7072 0000-0

Mail

GASAG AG

Henriette-Herz-Platz 4

10178 Berlin

* Quellen: Bonpago GmbH, „Aktueller Stand, Trends und Verbesserungspotenziale bei Finanzprozessen in deutschen Unternehmen 2007 – Eine Potenzialanalyse vom Einkauf und Verkauf bis zur Finanzabteilung“; AWV-Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e. V., „Der elektronische Rechnungsaustausch – Ein Leitfaden für Unternehmen zur Einführung elektronischer Rechnungen (2006)".