Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wie zufrieden sind Sie mit unserer Webseite? Beantworten Sie uns einige Fragen, damit wir uns verbessern können. Die Befragung dauert nur 3 Minuten. Zur Umfrage
CheckCreated with Sketch. device, computer, phone, smartphone < All mini chat PLANT PLANT white CALENDAR CALENDAR white PHONE PHONE white EURO EURO white THUMBS UP THUMBS UP white
  1. Magazin
  2. Neudenken
  3. Was haben NEW WORK und NEU DENKEN gemeinsam?

Was haben NEW WORK und NEU DENKEN gemeinsam?

Beides treibt die Veränderungs- und Zukunftsfähigkeit von Unternehmen voran.

Magazin-Contentbild-new-work

New Work ist in aller Munde und beschreibt den zunehmenden Wandel in der schnelllebigen Arbeitswelt. Denn dieser ist wichtig, um die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen sowie einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen zu sichern, aber auch ein Umfeld zu erschaffen, welches sich an den Bedürfnissen der Menschen orientiert.

Insbesondere die Flexibilisierung und Digitalisierung des Arbeitsplatzes, die Stärkung der Work-Life-Balance und die Förderung von Vielfalt sowie natürlich der digitalen, agilen und kollaborativen Arbeitsweisen sind wichtige Faktoren für erfolgreiches „New Working“. Unerlässlich ist jedoch auch ein offenes Mindset und die Lust auf Veränderung. Denn neu zu denken und neue Wege zu gehen, braucht Mut.

Es genügt nicht, NEW WORK einfach zu tun – Man muss NEW WORK sein.

Und diese Haltung jedes*jeder Einzelnen trägt dazu bei, New Work ganzheitlich umzusetzen. Die GASAG-Gruppe bietet ihren Mitarbeiter*innen deshalb seit einigen Jahren viele Möglichkeiten, neue Arbeitsweisen und Lernformate aktiv auszuprobieren und mitzugestalten – ganz niederschwellig und mit viel Freude beim Lernen.

Wir wollen gemeinsam etwas bewegen, Lust darauf machen, neu zu denken und selbst Gestalter*in der Zukunft zu sein. Jede*r Mitarbeiter*in bringt dabei besondere Stärken und Kompetenzen mit, die wir gezielt, und vor allem geschäftseinheitenübergreifend, für die erfolgreiche Umsetzung unserer Projekte nutzen. Der Blick wird zudem viel stärker auf die Verbesserung der Zusammenarbeit und Kommunikation in den Teams gerichtet als noch vor ein paar Jahren.

Hoai Anh Nguyen (Leiterin Change & Culture)

Die GASAG-Gruppe sieht sich dabei auf einer Reise, bei der es damals wie heute u.a. darum geht den richtigen Riecher für neue Themen zu haben, in der neuen, wilden VUCA-Welt flexibel zu bleiben, aus Fehlern zu lernen und als Einzelne*r sowie als Team zu wachsen. Dabei führt der Weg die GASAG-Gruppe ab März 2021 auf den EUREF-Campus, wo das bunte Umfeld im GASAG Energiequartier garantiert das Neue Denken unterstützt und New Work auch erlebbar wird.

Hoai Anh Nguyen & Katja Bühning

Das könnte Sie auch interessieren ...

Zu Besuch bei soulbottles, den nachhaltigen Designwasserflaschen
Nachhaltige und umweltschonende Produktion und fairer Handel sind die zwei Grundpfeiler vieler grüner Startups, das ist mittlerweile fast selbstverständlich. 
Slow Food: weniger verschwenden, mehr genießen
Slow Food: weniger verschwenden, mehr genießen