NEUE HEIZUNG OHNE ANSCHAFFUNGSKOSTEN – SO EINFACH WIE LEASEN!

BigStage-Heizkomfort

Das Komfortpaket für Sie und Ihre Heizung

Sie benötigen eine Heizung oder ihre alte Heizung ist nicht mehr zuverlässig? Die Anschaffung einer neuen Heizung ist im Normalfall mit hohen initialen Investitionskosten verbunden. Mit unserem Produkt
GASAG | WÄRME Heizkomfort, dem GASAG Heizungs-Contracting, sparen Sie dieses Startkapital für die Anschaffung und zukünftig auch die Kosten für die Wartung und Instandhaltung der neuen Erdgas-Brennwertheizung. Sie zahlen einen monatlichen Grundpreis für die Bereitstellung der Heizungsanlage und unseren Service. Und für das, was Sie an Wärme effektiv verbrauchen. 

7 gute Gründe für das Heizungs-Contracting von der GASAG

✔ Wir organisieren Alles: Vom persönlichen Beratungsgespräch, über den Einbau bis zur Wartung der Heizung.
✔ Sicherheit: Sie bekommen von uns für mind. 10 Jahre eine Heizung, über die wir Sie zuverlässig mit Wärme versorgen.
✔ Kein Kostenrisiko: Wir übernehmen die Investition der Anlage, die Wartung, notwendige Reparaturen und alle Zusatzkosten, wie beispielsweise die des Schornsteinfegers.
✔ Heizungs-Notdienst: Wir stehen Ihnen mit unseren Partnern 24h an 7 Tagen die Woche zur Verfügung.
✔ 500 € Förderung gibt es beim GASAG-Heizungs-Contracting obendrauf.
✔ Erdgas-Wärme-Lieferung mit Tradition: Wir versorgen seit 170 Jahren Berlin mit Erdgas und Wärme.
✔ Geeignet für Privat- und Gewerbekunden bis 50 kW Wärmebedarf.

So funktioniert's:

1. Einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren:
Das geht ganz einfach telefonisch unter 030 7872-8888 oder per E-Mail an heizkomfort@gasag.de.

2. Angebotserstellung

Im Anschluss an den Beratungstermin erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot. 
Das Angebot wird Ihnen von einem Vertriebsmitarbeiter vor Ort persönlich erklärt.
 
3. Beginn einer guten Zusammenarbeit
Nach der Vertragsbestätigung wird ein Installations-Termin für Ihre neue Heizung vereinbart. Mit der Inbetriebnahme der Heizungsanlage genießen Sie 10 bzw.15 Jahre lang unseren Rundum-sorglos-Service. 
Beratungstermin

Häufig gestellte Fragen:

Was ist WÄRME Heizkomfort?
Eine clevere und komfortable Alternative zum Kauf einer neuen Heizung: Sie erhalten eine neue Heizung und brauchen dabei nicht einen Cent eigenes Startkapital, sondern zahlen Ihren Wärmeverbrauch und einen monatlichen Preis für die Technik und den Service. Als Kunde von WÄRME Heizkomfort brauchen Sie sich also um nichts mehr zu kümmern. Sie erhalten die Heizung und alle Dienstleistungen zur Wärmelieferung im Komplettpaket: Planung, Einbau, Wartung und Instandhaltung – um das alles kümmert sich die GASAG.

An wen richtet sich der WÄRME Heizkomfort?
Der WÄRME Heizkomfort ist das clevere Angebot für alle Berliner Eigenheimbesitzer, die über ihre Heizung günstige, komfortable und umweltschonende Wärme genießen möchten. Der WÄRME Heizkomfort eignet sich ebenso für kleinere Mehrfamilienhäuser mit Zentral- oder Etagenheizung oder auch für kleine Gewerbeimmobilien – egal ob Sie bauen, modernisieren oder bislang mit einer Ölheizung heizen.

Erhalte ich wirklich eine gute Heizung?
Sie ermitteln gemeinsam mit unseren Beratern die optimale Anlage für Ihren Bedarf. Wir achten darauf, dass nur hochwertige Marken-Geräte zum Einsatz kommen.

Wie viel investiere ich bei WÄRME Heizkomfort?
Für Sie fallen keine anfänglichen Investitionskosten an.  Sie zahlen einen monatlichen Grundpreis für die Bereitstellung der Heizungsanlage und für unsere Serviceleistungen wie z. B. Wartungen, Schornsteinfegerarbeiten, Notdienst und Reparaturen. Die Höhe richtet sich nach der Investitionssumme für die Heizung und nach der gewählten Vertragslaufzeit. Ihr konkreter Grundpreis wird von unserem Berater zusammen mit Ihnen auf Grundlage eines Angebots eines SHK-Handwerksbetriebes ermittelt. Weiterhin gibt es einen Grund- und Arbeitspreis für die von Ihnen verbrauchte Energie.

Wie komme ich an WÄRME Heizkomfort?  
Rufen Sie einfach unter 030 7872-8888 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir informieren Sie ausführlich über WÄRME Heizkomfort und erstellen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot. Oder wenden Sie sich direkt an einen unserer Marktpartner.

Wie geht es nach der Beauftragung weiter? 
Nach Ihrer Unterschrift prüfen wir noch einmal sorgfältig alle Inhalte und informieren Sie schriftlich über den erfolgreichen Vertragsabschluss zwischen Ihnen und der GASAG. Ein von uns beauftragter Marktpartner vereinbart dann mit Ihnen einen Vor-Ort-Termin und beginnt mit dem Einbau der neuen Heizung. Bei Abnahme der fertigen Anlage erhalten Sie eine Einweisung und eine Bedienungsanleitung des Herstellers.

Was muss ich beim Warten der Heizungsanlage beachten?
Nichts! Wir kümmern uns um alles. Gewähren Sie dem von uns beauftragten Marktpartner einfach zum vereinbarten Termin Zutritt zur Heizung und unterzeichnen Sie hinterher das Wartungsprotokoll. Auf Wunsch können Sie die Arbeit des Marktpartners bewerten.
Wer kümmert sich um den Schornsteinfeger? Wir. Weiterhin achten wir auch darauf, dass alle Schornsteinfeger-Termine eingehalten werden. Zusätzliche Kosten fallen nicht an. 

Was mache ich bei einer Störung der Heizungsanlage?
Informieren Sie umgehend Ihren zuständigen SHK-Betrieb. Dieser ist 24 Stunden am Tag für Sie erreichbar und wird sich um die Störung kümmern – ohne zusätzliche Kosten für Sie. Die Telefonnummer finden Sie auf dem Aufkleber der Heizungsanlage. Und sollte sich die Reparatur der Heizung nicht mehr lohnen, erhalten Sie von uns einfach eine neue.

Wie wird mein Wärmeverbrauch abgerechnet?
Sie zahlen jeden Monat einen Abschlag. Dieser setzt sich zusammen aus einem Grundpreis und einem Arbeitspreis für die von Ihnen verbrauchte Wärme. Einmal im Jahr wird Ihr Wärmeverbrauch abgelesen, Sie erhalten eine Abrechnung auf Grundlage der Ablesung und je nach Verbrauch eine Anpassung des Wärmepreises.

Wie ändern sich die Preise bei WÄRME Heizkomfort?
Der Grundpreis 2 für Energiemessungen und -bereitstellung ist über die Jahre konstant. Der Grundpreis 1 für die Investition, Wartung und Instandhaltung ist variabel und ändert sich jeweils zum 01.04. entsprechend dem Inflationsindex. Auch der Arbeitspreis ist variabel und wird entsprechend der Preisanpassungsregelung Ihres abgeschlossenen Wärmelieferungsvertrags angepasst.







1 Grundpreis 1 bei Annahme einer Vertragslaufzeit von 10 Jahren und einer Investitionssumme in Höhe von 4.462,50 €. Zuzüglich Energiekosten in Höhe von 15,47 €/Monat für die Energiebereitstellung (Grundpreis 2) sowie 5,15 ct/kWh Arbeitspreis für die verbrauchte Wärme. Preisstand 01.03.2018 – der Arbeitspreis und der Grundpreis 1 unterliegen der Preisanpassung. Alle Preise enthalten die derzeit gültigen Steuern, Abgaben und Umlagen.
2 Voraussetzungen für den Erhalt des Bonus: erstmaliger Abschluss eines Wärmelieferungsvertrags mit einer Laufzeit von 10 bzw. 15 Jahren durch private, nicht gewerbliche Gebäude- bzw. Wohnungseigentümer zur Wärmeversorgung von selbst genutztem Wohneigentum im Gasgrundversorgungsgebiet Berlin während der Laufzeit dieses Förderprogramms (01.01.2018–31.12.2018), Eingang des vollständigen Auftrags „GASAG | WÄRME Heizkomfort“ sowie des Förderantrags bis zum 31.12.2018 (Datum Poststempel/Eingang Fax) und schriftliche Bestätigung der GASAG, Inbetriebnahme der Wärmeerzeugungsanlage und Beginn der Wärmelieferung bis spätestens 30.04.2019. Überweisung des Förderbetrags nach Beginn der Wärmelieferung.