Solar auf dem Dach: Am Tag speichern, immer nutzen.

SmallStage-Mann-Liege-Wiese

GASAG | Solar mit Batteriespeicher

Berliner Eigentümern eines Ein- oder Zweifamilienhauses, die ihre Stromerzeugung in die eigene Hand nehmen und sich teilweise unabhängig von der Entwicklung der künftigen Stromkosten machen wollen, empfehlen wir eine Photovoltaikanlage mit einem Batteriespeicher zur eigenen, sauberen Stromerzeugung. Damit können Sie bis zu 70 Prozent Ihres jährlichen Strombedarfes selbst produzieren und den Strom entweder direkt verbrauchen oder ihn für später in der Batterie speichern und erst dann nutzen, wenn sie ihn auch brauchen. So ist es kein Problem, dass die Sonne meistens dann scheint, wenn niemand zu Hause ist.

Und falls Sie einmal mehr Strom erzeugen, als Sie benötigen oder speichern können, speisen Sie den Überschuss einfach ins Netz ein und erhalten dafür eine entsprechende Einspeisevergütung. Ihren Reststrombedarf decken Sie am besten mit unserem Stromprodukt STROM Fix – so sind Sie immer hundertprozentig abgesichert.

Beratung, Planung und Montage – alles inklusive

Wir bieten Ihnen eine umfangreiche persönliche Beratung vor Ort. Im Anschluss sorgen wir für eine individuelle Planung der Anlage sowie die fachgerechte Montage und Inbetriebnahme durch qualifizierte lokale Partner. Während der gesamten Abwicklung und darüber hinaus bieten wir Ihnen unseren umfassenden Service – in gewohnt zuverlässiger Qualität.

* Beispielrechnung basierend auf der Annahme einer Installation von 27 PV-Modulen mit Stromspeicher in Südausrichtung und einer jährlichen PV-Erzeugungsmenge von 6.370 kWh, um den Jahresstrombedarf des Hauses in Höhe von 5.000 kWh zu 70 % durch PV-Strom decken zu können. Annahme eines dadurch ersparten Strom-Arbeitspreises von 25 ct/kWh brutto und einer Einspeisevergütung für den überschüssigen PV-Strom in Höhe von 12,2 ct/kWh brutto. Der Kaufpreis für die PV-Module, den Stromspeicher und weitere Aufwendungen im Zusammenhang mit der Installation (z. B. Zählerkosten sowie der benötigte Reststrombedarf) sind nicht eingerechnet.