CheckCreated with Sketch. device, computer, phone, smartphone < All mini chat PLANT PLANT white CALENDAR CALENDAR white PHONE PHONE white EURO EURO white THUMBS UP THUMBS UP white
  • 176 Jahre Erfahrung
  • 700.000 Kundinnen und Kunden
  • Strom- & Gastarife
  • Kostenfreier Wechsel
  • 176 Jahre Erfahrung
  • 700.000 Kundinnen und Kunden
  • Strom- & Gastarife
  • Kostenfreier Wechsel
PV Anlage kaufen

PV-Anlage kaufen und sparen

Erzeugen Sie Ihren eigenen grünen Strom
{{ getStepLabel('roof_type') }}
Kostenlos & unverbindlich
{{ getStepLabel('roof_material') }}
Kostenlos & unverbindlich
{{getStepLabel('sale_type')}}
Kostenlos & unverbindlich
{{ getStepLabel('owner_or_rental') }}
Kostenlos & unverbindlich
{{ getStepLabel('roof_angle') }}
Kostenlos & unverbindlich
{{ getStepLabel('energy_consumption') }}
Kostenlos & unverbindlich
{{ getStepLabel('system_type') }}
Kostenlos & unverbindlich
{{ getStepLabel('period') }}
Kostenlos & unverbindlich
{{ getStepLabel('building_type') }}
Kostenlos & unverbindlich
{{ getStepLabel('building_age') }}
Kostenlos & unverbindlich
{{ getStepLabel('has_battery') }}
Kostenlos & unverbindlich

Vorteile beim Kauf einer PV-Anlage

Rentabel haushalten:

Mit einer Photovoltaikanlage erzeugen Sie günstig Ihren eigenen Strom und können diesen auch verkaufen.

PV-Anlage steuerfrei kaufen:

Seit 2023 entfällt die Umsatzsteuer auf den Eigenverbrauch bei PV-Anlagen, somit müssen Sie keine Steuer anmelden. 

Unabhängig werden:

PV-Anlage mit Speicher kaufen & absichern – Dank Stromspeicher ist der Solarstrom jederzeit für Sie verfügbar, auch wenn keine Sonne scheint.

Wichtige Kriterien beim Kauf einer PV-Anlage 

Wenn Sie überlegen, eine Photovoltaikanlage zu kaufen, sollten Sie einige Faktoren beachten, um die für Sie passende Solaranlage zu finden:

  • Wie groß ist Ihre verfügbare Dachfläche? 
  • Wie viel Strom verbrauchen Sie durchschnittlich in einem Jahr? 
  • Soll Ihre Anlage ersatzstromfähig sein? 

Bei diesen und weiteren Fragen steht Ihnen GASAG als erfahrener Beratungsdienstleister zur Seite und hilft Ihnen dabei, die passende Anlage in drei Schritten auszuwählen:

PV-Anlage bei GASAG kaufen 

Mit GASAG haben Sie einen etablierten und erfahrenen Anbieter an Ihrer Seite, der Sie seriös und sicher beim Kauf Ihrer Photovoltaikanlage begleitet. Als etabliertes Unternehmen sind wir in der Lage, Ihnen ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. Bei unseren Angeboten steht darüber hinaus die Kundenorientierung im Fokus. Ein Rundum-Service durch unsere PV-Berater sowie eine Preistransparenz vor Vertragsabschluss sind dabei selbstverständlich.

Sie können sich auf uns verlassen.

GASAG redet nicht nur, wir machen auch. Das bestätigen unabhängige Institute und Verbände. Weitere Informationen zu unseren Qualitätssiegeln und Prüfzeichen finden Sie hier.
Trust_Icon_PV_WP

PV-Anlage kaufen: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Ab wann sich eine PV-Anlage rentiert, hängt von Faktoren wie Standort, Anlagengröße und Förderungen ab. Im Durchschnitt amortisiert sich der Kauf einer Photovoltaikanlage in Deutschland nach etwa 10 bis 15 Jahren. Unser Magazin-Artikel „Lohnt sich Photovoltaik?“ beleuchtet diese Frage im Detail.
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:
Eine PV-Anlage für ein Einfamilienhaus sollte idealerweise eine Leistung von etwa 5 bis 8 Kilowattpeak (kWp) haben, um den Strombedarf angemessen zu decken. Sie haben außerdem die Flexibilität, Ihre Anlage zu erweitern oder zu aktualisieren. In unserem Magazinbereich finden Sie zum Thema „Welche PV-Anlagengröße ist sinnvoll?“ weitere Informationen. 
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:
Photovoltaikanlagen werden steuerlich gefördert. So entfällt seit 2023 die Umsatzsteuer für PV-Anlagen. Details hierzu finden Sie in unserem Artikel „Umsatzsteuer für PV-Anlagen auf 0 Prozent reduziert“. Mit den KfW-Förderung für Photovoltaik können Sie die PV-Anlagenkosten ebenfalls senken.
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:
Abhängig von der finanziellen Situation, der Investitionsbereitschaft und der geplanten Wohndauer in Ihrem Haus können Sie eine PV-Anlage kaufen oder mieten. Das Mieten bietet eine kostengünstigere Einstiegsoption, während der Kauf langfristig betrachtet, finanziell vorteilhafter sein kann. Auf der Seite „Photovoltaikanlage pachten“ finden Sie eine Auflistung der Vor- und Nachteile.
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns: