CheckCreated with Sketch. device, computer, phone, smartphone < All mini chat PLANT PLANT white CALENDAR CALENDAR white PHONE PHONE white EURO EURO white THUMBS UP THUMBS UP white
  • Über 174 Jahre Erfahrung
  • 800.000 Kunden
  • Günstige Strom- & Gastarife
  • Kostenfreier Wechsel
Über 174 Jahre Erfahrung
800.000 Kunden
Günstige Strom- & Gastarife
Kostenfreier Wechsel

Regionalstrom von GASAG - Ökostrom aus Berlin für Berlin

GASAG | Regionalstrom

{{postCodeItem.text}}
Long caption text for input

{{singleCalculatedTariffResponse.productName}} - {{singleCalculatedTariffResponse.productSubline}}

{{ (isYearlyActive ? getYearlyPrice(singleCalculatedTariffResponse) : getMonthlyPrice(singleCalculatedTariffResponse)) | currency }}

monatlich jährlich

{{ singleCalculatedTariffResponse.instantBonusAmount | currency(0) }}

{{ singleCalculatedTariffResponse.instantBonusTitle }}

Tarif auswählen

Monatl. Grundpreis: {{ singleCalculatedTariffResponse.priceBasicMonth | currency }},
Arbeitspreis: {{ singleCalculatedTariffResponse.priceWorking | cents('ct/kWh') }}

{{ productFeatureItem.title }}

Unser Angebot gilt für die Postleitzahl {{firstStep.selectedPostCode.text}} und einen Verbrauch von {{firstStep.sum}} kWh

Angabe ändern

Tarifdetails

{{postCodeItem.text}}

Ihr Preis wird berechnet...

Tarife werden angezeigt...

Leider können wir Ihnen derzeit kein Angebot machen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Leider können wir Ihnen derzeit kein Angebot machen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

zur Tarifübersicht

Leider können wir Ihnen derzeit kein Angebot machen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

GASAG | Regionalstrom

100 % Strom aus Berlin: Ihre Vorteile im Überblick

Mit Ökostrom aus der Region das Klima schonen

Mit Regionalstrom unterstützen Sie die regionale Stromproduktion aus erneuerbaren Energien. Die Herkunft unseres Stroms ist mit dem Qualitätslabel RenewablePlus zertifiziert und die Herkunftsnachweise belegen, dass der regionale Strom von GASAG klimaneutral ist und Investitionen in ökologische Anlagen und Maßnahmen vor Ort erfolgen.

Regionalstrom ohne Umwege

Als regionaler Stromversorger liefert GASAG den in Berlin erzeugten Strom direkt und ohne Umwege an die Kunden vor Ort

Preissicherheit, Flexibilität und Mindestvertragslaufzeit

Mit GASAG | Regionalstrom haben Sie die Wahl: monatlich kündbar oder 12 bis 24 Monate Preissicherheit mit Preisgarantie und Mindestvertragslaufzeit. Damit könnten Sie Ihre Stromkosten besser planen. Dabei nutzen Sie nicht nur regional erzeugten Strom aus 100% erneuerbaren Energien, sondern sparen auch gegenüber dem Grundversorgungstarif. 

Auf Wunsch alles online verwalten

Sie möchten Ihren Vertrag einfach online abschließen? Dann ist dieser Tarif für Sie gemacht. Auch nach Vertragsabschluss lassen sich alle dazugehörigen Angelegenheiten bequem über unseren Onlineservice MEINE GASAG erledigen.

siegel-oekostrom-vdtuev-gasag-regionalstrom

Was ist Regionalstrom?

Der in Berlin erzeugte Strom wird von uns im Stromnetz in der Menge bereitgestellt, in der er regional auch verbraucht wird. Dazu wird dezentral erzeugter Strom aus Photovoltaik-, Wind- und Bio-Erdgas-Anlagen im GASAG-EcoPool gebündelt. So können die regionalen Erzeuger ihren Strom durch GASAG vermarkten. Damit werden nicht nur die erneuerbaren Energien, sondern auch die regionale Wirtschaft unterstützt.

Regionale Stromversorgung: täglich engagiert für Berlin

Seit über 170 Jahren setzt sich GASAG dafür ein, dass die Berlinerinnen und Berliner zu-verlässig mit Energie versorgt werden. Als moderner Energiedienstleister versorgen wir unsere Kunden in Berlin und Brandenburg nicht nur zuverlässig mit Strom, Erdgas und Wärme, sondern auch mit intelligenten und klimaschonenden Energielösungen. Und in unserem Kundenzentrum im Herzen Berlins stehen wir für all Ihre Fragen persönlich zur Verfügung.

Hier wird der Regionalstrom von GASAG erzeugt

Regionalstrom-Berlin-Karte-Text

Regionalstrom aus Berlin: Karte-Eckdaten

Unsere Anlagen im Überblick

bild-teaser-2er-regional-strom-photovolatik-anlage-mariendorf

Photovoltaik-Anlage in Mariendorf

Die Anlage mit einer installierten Leistung von 2,00 MW und einer voraussichtlichen Einspeisemenge von 1.600 MWh pro Jahr wird durch die GASAG AG betrieben und vermarktet. Adresse: Ringstr. 26 in 12205 Berlin 
teaser-2er-regionalstrom-bio-erdgas-anlage-buchholz-west

Bio-Erdgas-Anlage in Buchholz West

Die Anlage mit einer installierten Leistung von 0,85 MW und einer voraussichtlichen Einspeisemenge von 6.800 MWh pro Jahr wird durch die GASAG Solution Plus GmbH betrieben und über die GASAG AG vermarktet. Adresse: Hugenottenplatz 1 in 13127 Berlin.
teaser-2er-regionalstrom-bio-erdgas-analge-maselakekanal

Bio-Erdgas-Anlage am Maselakekanal

Die Anlage mit einer installierten Leistung von 0,40 MW und einer voraussichtlichen Einspeisemenge von 2.500 MWh pro Jahr wird durch die GASAG Solution Plus GmbH betrieben und über die GASAG AG vermarktet. Adresse: Asnieresstr. 10 in 13587 Berlin.
teaser-2er-regionalstrom-bio-erdgas-anlage-schultheiss-brauerei

Bio-Erdgas-Anlage in der ehemaligen Schultheiss-Brauerei

Die Anlage mit einer installierten Leistung von 0,39 MW und einer voraussichtlichen Einspeisemenge von 2.895 MWh pro Jahr wird durch die GASAG Solution Plus GmbH betrieben und über die GASAG AG vermarktet. Adresse: Neuendorfer Str. 25-30 in 13585 Berlin.
teaser-2er-regionalstrom-bio-erdgasanlage-ullsteinhaus

Bio-Erdgas-Anlage im Ullsteinhaus am Mariendorfer Damm

Die Anlage mit einer installierten Leistung von 0,55 MW und einer voraussichtlichen Einspeisemenge von 2.500 MWh pro Jahr wird durch die GASAG Solution Plus GmbH betrieben und über die GASAG AG vermarktet. Adresse: Mariendorfer Damm 1-3 in 12099 Berlin.
teaser-2er-regionalstrom-bio-erdgas-anlage-hackesches-quartier-berlin

Bio-Erdgas-Anlage im Hackeschen Quartier Berlin am Litfaßplatz

Die Anlage mit einer installierten Leistung von 0,11 MW und einer voraussichtlichen Einspeisemenge von 600 MWh pro Jahr wird durch die GASAG Solution Plus GmbH betrieben und über die GASAG AG vermarktet. Adresse: Litfaßplatz 1 in 10178 Berlin.
teaser-2er-regionalstrom-bio-erdgas-analge-euref-campus-berlin

Bio-Erdgas-Anlage auf dem EUREF-Campus

Die Anlage mit einer installierten Leistung von 0,40 MW und einer voraussichtlichen Einspeisemenge von 1.700 MWh pro Jahr wird durch die GASAG Solution Plus GmbH betrieben und über die GASAG AG vermarktet. Adresse: Torgauer Str. 12-15 in 10829 Berlin.

GASAG-Update

Bleiben Sie informiert

Erfahren Sie als erstes, was es neues zu folgenden Themen gibt:

✔ Aktionen und Angebote von GASAG
✔ Aktuelle GASAG DEALS
✔ Energiesparen und CO2-neutrale Zukunft
✔ Informationen zu Energiedienstleistungen
✔ Engagement von GASAG

Regionalstrom: die wichtigsten Fragen und Antworten

Grundsätzlich können Sie sich jederzeit für GASAG entscheiden und den Wechsel starten. Ab wann wir Sie beliefern können, hängt von Ihrer Vertragslaufzeit bei Ihrem aktuellen Energieversorger ab. Prüfen Sie Ihr Kündigungsdatum z. B. in Ihrer Vertragsbestätigung oder auf Ihrer aktuellen Rechnung. Jetzt zur GASAG wechseln
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:
Für einen Wechsel zu GASAG benötigen wir nur folgende Daten:
- Name & Anschrift
- Zählernummer
- Zählerstand
- Ihren bisherigen Lieferant (nur bei Lieferantenwechsel)

Die Daten werden bei der Bestellung durch uns aktiv abgefragt. Sie finden diese auf Ihrer letzten Rechnung. Sollen Sie Zählernummer und Zählerstand aktuell nicht zur Hand haben, können Sie uns diese gerne nachreichen. 
Jetzt zur GASAG wechseln
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:

Die Anmeldung wird in der Regel innerhalb von 14 Tagen erfolgreich bearbeitet. 

Wenn Sie von einem anderen Versorger zu GASAG wechseln, ist der Lieferbeginn allerdings abhängig von Ihrer dort gültigen vertraglichen Bindung – wir dürfen Sie erst beliefern, sobald der alte Vertrag abgeschlossen ist. Entsprechend kann sich der Lieferbeginn in die Zukunft verschieben. In Ihrem Begrüßungsschreiben werden Sie darüber informiert, wann genau die Belieferung durch GASAG startet. 

Sie haben von Ihrem aktuellen Anbieter eine Preisanpassung erhalten?
Dann haben Sie ein Sonderkündigungsrecht und können ebenfalls innerhalb von 14 Tagen zu uns wechseln.

Jetzt zur GASAG wechseln
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:

Nein, das übernehmen wir für Sie, sobald Sie uns einen Auftrag erteilen, indem Sie einen Tarif bei uns abschließen. Wir kümmern uns um alles Weitere. 

Wichtige Ausnahme: Sie möchten ein Sonderkündigungsrecht nutzen, weil z. B. Ihr bisheriger Gas- oder Stromlieferant die Preise erhöht? Dann kündigen Sie bitte selbst bei Ihrem alten Energieversorger und schließen Sie online einen Tarif bei uns ab.

Jetzt zur GASAG wechseln
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:
In Ihrem Online Service MEINE GASAG können Sie sich über unsere Tarife informieren und den Wechsel vornehmen. Jetzt Tarif wechseln
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:
Für den Einbau, Ausbau oder Wechsel von Zählern ist Ihr örtlicher Netzbetreiber zuständig.

Bei Gaszählern in Berlin/Brandenburg wenden Sie sich bitte direkt an:
- im Gasnetzgebiet Berlin: NBB, 030 7872-72
- im Gasnetzgebiet Brandenburg: NBB, 0331 7495-330
 
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns: