CheckCreated with Sketch. device, computer, phone, smartphone < All mini chat PLANT PLANT white CALENDAR CALENDAR white PHONE PHONE white EURO EURO white THUMBS UP THUMBS UP white
  • 176 Jahre Erfahrung
  • 700.000 Kundinnen und Kunden
  • Strom- & Gastarife
  • Kostenfreier Wechsel
  • 176 Jahre Erfahrung
  • 700.000 Kundinnen und Kunden
  • Strom- & Gastarife
  • Kostenfreier Wechsel
Smallstage-Frau-Tomaten-Oekostrom

Ihr Stromversorger für günstigen Ökostrom

Jetzt Tarife vergleichen und zum Stromversorger wechseln

Jetzt Stromversorger wechseln

{{postCodeItem.text}}
Long caption text for input
Hinweise anzeigen

Ihr Preis wird berechnet...

Wir bedauern, dass wir Ihnen vorübergehend kein Strom- oder Gaslieferangebot machen können.

Aufgrund der aktuellen Marktsituation und den steigenden Beschaffungspreisen, verstärkt durch den Ukraine-Konflikt, ist es uns aktuell nicht möglich Ihnen ein Angebot mit fairen Konditionen anzubieten. Vor diesem Hintergrund haben wir entschieden, den Vertrieb von Strom und Gas vorübergehend zu stoppen. Versorgung für Kundinnen und Kunden der GASAG ist gesichert. Unsere Verantwortung in der Grund- und Ersatzversorgung in Berlin kommen wir natürlich nach. Als Kunde der GASAG gibt es kein Grund zur Sorge – Ihre Versorgung ist gesichert.

Wir bedauern, dass wir Ihnen vorübergehend kein Strom- oder Gaslieferangebot machen können.

Aufgrund der aktuellen Marktsituation und den steigenden Beschaffungspreisen, verstärkt durch den Ukraine-Konflikt, ist es uns aktuell nicht möglich Ihnen ein Angebot mit fairen Konditionen anzubieten. Vor diesem Hintergrund haben wir entschieden, den Vertrieb von Strom und Gas vorübergehend zu stoppen. Versorgung für Kundinnen und Kunden der GASAG ist gesichert. Unsere Verantwortung in der Grund- und Ersatzversorgung in Berlin kommen wir natürlich nach. Als Kunde der GASAG gibt es kein Grund zur Sorge – Ihre Versorgung ist gesichert.

zur Tarifübersicht

Wir bedauern, dass wir Ihnen vorübergehend kein Strom- oder Gaslieferangebot machen können.

Aufgrund der aktuellen Marktsituation und den steigenden Beschaffungspreisen, verstärkt durch den Ukraine-Konflikt, ist es uns aktuell nicht möglich Ihnen ein Angebot mit fairen Konditionen anzubieten. Vor diesem Hintergrund haben wir entschieden, den Vertrieb von Strom und Gas vorübergehend zu stoppen. Versorgung für Kundinnen und Kunden der GASAG ist gesichert. Unsere Verantwortung in der Grund- und Ersatzversorgung in Berlin kommen wir natürlich nach. Als Kunde der GASAG gibt es kein Grund zur Sorge – Ihre Versorgung ist gesichert.

Preisdarstellung

pro Monat pro Jahr
Bonus einberechnen Preis ohne Bonus

{{resultItem.instantBonusAmount}} € Gutschein

{{ resultItem.instantBonusAmount }} € {{ resultItem.instantBonusTitle }}

{{ resultItem.cmsDecimal }} € meinBonus pro Jahr

{{resultItem.productName}}

{{resultItem.productSubline}}

  

  

{{ getPrice(resultItem).toLocaleString('de-DE', {minimumFractionDigits: 2, maximumFractionDigits: 2}) }} €

jährlich

monatlich

inkl. {{ resultItem.instantBonusAmount }} € Gutschein

inkl. {{ resultItem.instantBonusAmount }} € Bonus im ersten Jahr

Bei diesem Tarif werden nur die monatlichen Kosten dargestellt, da sich die Preise jederzeit ändern können.

Monatl. Grundpreis: {{ formatNumber(resultItem.priceBasicMonth, true) }}
Arbeitspreis: {{ formatNumber(resultItem.priceWorking,false, '','de-DE', true) }} ct/kWh

{{productFeatureItem.title}} {{productFeatureItem.description}}

{{resultItem.instantBonusAmount}} € Gutschein

{{ resultItem.instantBonusAmount }} € {{ resultItem.instantBonusTitle }}

{{ resultItem.cmsDecimal }} € meinBonus pro Jahr

{{resultItem.productName}}

{{resultItem.productSubline}}

  

  

{{ getPrice(resultItem).toLocaleString('de-DE', {minimumFractionDigits: 2, maximumFractionDigits: 2}) }} €

jährlich

monatlich

inkl. {{ resultItem.instantBonusAmount }} € Gutschein

inkl. {{ resultItem.instantBonusAmount }} € Bonus im ersten Jahr

Bei diesem Tarif werden nur die monatlichen Kosten dargestellt, da sich die Preise jederzeit ändern können.

Monatl. Grundpreis: {{ formatNumber(resultItem.priceBasicMonth, true) }}
Arbeitspreis: {{ formatNumber(resultItem.priceWorking,false, '','de-DE', true) }} ct/kWh

{{productFeatureItem.title}} {{productFeatureItem.description}}

Stromversorger: 5 gute Gründe für GASAG I Ökostrom

  1. GASAG liefert als grüner Stromversorger Ökostrom aus 100 Prozent erneuerbaren Energien.
  2. Nachhaltig erzeugter Strom muss nicht teuer sein. Von unseren günstigen Ökostromtarifen profitiert nicht nur die Umwelt, sondern auch Sie als Verbraucher.
  3. Durch unsere unterschiedlichen Tarife erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre Stromversorgung flexibel zu gestalten. Soll Ihr Vertrag monatlich kündbar sein oder wünschen Sie sich eine Preissicherheit über 12 bzw. 24 Monate? Sie entscheiden!
  4. Wenn Sie Ihren Vertrag online abschließen und verwalten, sparen Sie sich den Papierkram und schonen damit gleichzeitig natürliche Ressourcen.
  5. Bei einem Wechsel zu GASAG | Ökostrom entscheiden Sie sich für einen erfahrenen regionalen Stromversorger mit über 175 Jahren Erfahrung: ein Berliner Original.

Der Stromversorger beliefert einen Endverbraucher mit Strom. Mit dem Stromversorger schließt man als Verbraucher direkt einen Vertrag ab. Der Stromversorger ist dafür verantwortlich, uns mit Strom zu beliefern, den er entweder selbst erzeugt oder bei einem Stromerzeuger eingekauft hat. Zwar gibt es für jedes Gebiet einen verantwortlichen Grundversorger, es steht aber jedem frei, seinen Stromanbieter frei zu wählen – sei es aufgrund der niedrigeren Preise, des besseren Services oder einfach, weil die Tarife besser zu einem passen. Und auch wenn man sich für einen Stromlieferanten entschieden hat, ist man nicht für immer an diesen gebunden, sondern kann nach Ablauf der festgelegten Vertragslaufzeit den Stromanbieter wechseln.

War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:
Auf der Energiebörse wird neben Strom auch Gas gehandelt. Der dort angebotene Strom wird entweder in Deutschland produziert oder aus anderen Ländern importiert. GASAG I Ökostrom stammt beispielsweise zu 100 Prozent aus norwegischer Wasserkraft. Der Einkaufspreis für Strom an der Energiebörse entsteht durch den Wettbewerb unter den verschiedenen Anbietern. Damit der Strom beim Verbraucher ankommt, sorgt der Stromversorger dafür, dass die Menge, die seine Kunden verbrauchen, ins Stromnetz eingespeist wird.
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:
Im Gegensatz zum Stromversorger kann man den Netzbetreiber nicht wechseln. Welcher Netzbetreiber für einen zuständig ist, hängt immer davon ab, wo man wohnt. Das liegt daran, dass Netzbetreiber immer für ein bestimmtes Gebiet zuständig sind. Dort sorgen sie dafür, dass die Netzinfrastruktur gewartet und ausgebaut wird. Ihre Aufgabe ist also der technisch sichere und effiziente Netzbetrieb.

Netzbetreiber bilden häufig mit dem Grundversorger zusammen einen Unternehmensverbund, zum Beispiel im Falle eines Stadtwerks. Wenn man sich für einen anderen Stromanbieter entscheidet, kann dieser für die Lieferung des Stroms aber die Stromnetze nutzen. Dafür zahlt er dem Netzbetreiber entsprechende Netznutzungsentgelte, die dann auf der Stromrechnung landen. Bei unseren GASAG-Ökostromtarifen sind diese Kosten bereits im Preis enthalten!
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:
In Deutschland gibt es knapp 1.400 Stromlieferanten. Zum Glück, denn mehr als 20 Prozent der Deutschen wollen ihren Stromanbieter wechseln oder haben ihn sogar schon gewechselt. Woran man dabei denken sollte: Einige Stromversorger sind deutschlandweit aktiv, andere versorgen ihre Kunden aber nur regional mit Strom. Welcher der beste Stromanbieter ist, kann zum Glück jeder selbst entscheiden.
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:
Den Wechsel vom derzeitigen Stromversorger zu anderen Anbietern kann man jederzeit beauftragen. Meist geht der Stromanbieter-Wechsel mittlerweile ganz einfach online. Dazu braucht der zukünftige Stromlieferant nur ein paar Auskünfte zum Verbraucher und zu seinem derzeitigen Vertrag – etwa seine Anschrift und die Vertragslaufzeit sowie die Zählernummer und der Zählerstand. Im Falle eines Umzugs sind außerdem das Datum der Wohnungsübergabe, die Anschrift der neuen Wohnung und der geplante Einzugstermin relevant.
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:
Der Wettbewerb kommt den Verbrauchern natürlich zugute und wirkt sich positiv auf die Anbietervielfalt aus. Viele denken dabei zuerst an die Strompreise. Das ist aber nicht alles. So können zum Beispiel Ökostromanbieter die Stromversorgung in eine nachhaltigere Richtung lenken. Ökostrom ist umweltfreundlicher als Normalstrom, weil er zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien wie Wasserkraft, Windenergie, Solarenergie oder Biomasse gewonnen wird. Wer sich für einen Ökostromtarif entscheidet, bewirkt damit, dass der Stromanbieter so viel Ökostrom in das Netz einspeist, wie man verbraucht. Mit Blick auf die Zukunft und den Kampf gegen den Klimawandel ist das mehr als sinnvoll.
War diese Antwort hilfreich?
Warum war diese Antwort für Sie nicht hilfreich?

Bitte wählen Sie eine der oben angeführten Antworten aus.

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns:

GASAG setzt als Stromversorger die Strompreisbremse 2023 um

Als Stromversorger sind wir verpflichtet, die gesetzliche Strompreisbremse im Rahmen der staatlichen Energiepreisbremsen 2023 umzusetzen - und unterstützen damit die Entlastung der Verbraucherinnen und Verbraucher in Deutschland. Wir berücksichtigen dabei die Entlastungsbeiträge bei der Rechnungserstellung und erstatten zu viel gezahlte Beiträge aus dem Kalenderjahr 2023 zurück. Weitere Informationen zur Strompreisbremse der Bundesregierung finden Sie auf unserer Themenseite.

Stromversorger wechseln in nur 3 Schritten

Stromversorger wechseln: Es gibt viele Gründe

Bezahlen Sie zu viel trotz niedrigen Stromverbrauchs? Wollen Sie umziehen oder auf nachhaltigen Ökostrom umsteigen? Kein Problem, denn den Stromversorger wechseln Sie bei uns in nur wenigen Minuten. Dabei profitieren Sie von unseren günstigen Preisen – und die Umwelt von Ihrer Entscheidung für Ökostrom. Unser Ökostrom stammt zu 100 Prozent aus norwegischer Wasserkraft und ist garantiert klimaneutral. Suchen Sie noch weitere Gründe für einen Wechsel?

  • Kein Papierkram mehr: Nutzen Sie unser Onlineangebot und regeln Sie alles Vertragliche vom Abschluss bis hin zur Verwaltung über Ihr Kundenkonto.
  • Endlich raus aus der Grundversorgung: Viele Menschen vergessen im Umzugsstress, einen Stromversorger zu beauftragen, und bezahlen dann für die Grundversorgung zu viel. Bei uns ändern Sie dies in kürzester Zeit.
  • Preisanstieg bei Ihrem aktuellen Stromanbieter: Wenn die Preise Ihres aktuellen Stromvertrags steigen, können Sie von einem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen und wechseln. Wir helfen Ihnen gern dabei.
  • Der Umwelt zuliebe: Ökostrom ist ein wichtiger Baustein der Energiewende. Mit einem Wechsel zu unserem zertifizierten GASAG I Ökostrom tragen Sie dazu bei, das Klima zu schützen.

Ausgezeichnet als lokaler Stromversorger: GASAG

Wer auf eine nachhaltige Alternative in der Stromversorgung setzen möchte, ist bei GASAG genau richtig – Qualitätssiegel und Prüfzeichen unabhängiger Institute und Verbände bestätigen, dass unser Strom umweltfreundlich, transparent und fair ist. Weitere Informationen über unsere Qualität als lokaler Stromversorger finden Sie unter gasag.de/zertifikate-siegel und im Downloadbereich des ausgewählten Stromtarifs.
siegel-leiste-strom
vater-kinder-homeoffice-stromverbrauch

Weniger Stromverbrauch für eine gesündere Umwelt

Einer der Hauptgründe, den Stromversorger genauer unter die Lupe zu nehmen, ist heute der Klimawandel. Wenn auch Sie sich nach einer nachhaltigen Alternative zu Ihrem aktuellen Stromanbieter sehnen, ist der klimaneutrale GASAG I Ökostrom genau das Richtige.

Wichtig für den Erhalt unserer Umwelt ist neben der Herkunft des Stroms allerdings auch der eigene Stromverbrauch. Wer es schafft, diesen zu senken, entlastet nicht nur das Stromnetz, sondern spart eine Menge Geld. Doch wovon hängt der Stromverbrauch überhaupt ab, wie lässt er sich berechnen und wie lässt sich Strom sparen?