„Bringt Energie, Mut und Offenheit mit!“

Rachel Hameleers, künstlerische Leiterin der Bühnenkunstschule ACADEMY, gibt Tipps für junge Talente.
Artikel_1800x1200_Hinter_den_Kulissen
 © Gene Glover

Wann können sich Jugendliche wieder für den nächsten Lehrgang anmelden?

Ab Mai 2018 steht das Online-Anmeldeformular offen für das dann kommende neue Schuljahr:
In einem vierstündigen Workshop für Gesang, Tanz und Schauspiel, angeleitet von ACADEMY-Dozent*innen, können sich die Jugendlichen ausprobieren und zeigen, wer sie sind und was sie draufhaben.

Können sie sich für den Casting-Workshop irgendwie trainieren?

Jede Erfahrung im Bühnenbereich ist natürlich hilfreich. Aber: Bei ACADEMY zählen Persönlichkeit, Energie und Engagement genauso stark! Zum Casting-Workshop kann man ganz unvorbereitet kommen –  es ist ja schließlich ein Workshop und keine Audition. Nur die Gesangs-Kandidat*innen sollten ein selbst gewähltes Lied vorbereiten.

Was müssen sie unbedingt dafür mitbringen?

Energie, Offenheit, Mut und Lust am Spielen, Tanzen und Singen sollte man unbedingt mitbringen. Ein paar bequeme Klamotten sind auch von Vorteil!

Kostet das was?

Wenn man an der ACADEMY aufgenommen wird, kostet der Teilnahmebeitrag 20 Euro pro Monat. Die Casting-Workshops sind kostenlos.

Wann ist die nächste Aufführung und wie bekomme ich eine Karte?

Die nächsten Abschlussvorstellungen der Bühnenkunstschule sind erst im Juni kommenden Jahres. Reservieren kann man ab dem 15. Mai 2018 online.

Wo und wie kann ich mich in Zukunft über die ACADEMY informieren?

Natürlich über unsere Facebook-Seite.
Oder man kann auch hier unseren Newsletter abonnieren. 

Kann ich die Arbeit der ACADEMY selbst unterstützen?

Unser Förderverein „Freunde der ACADEMY“ unterstützt unsere Arbeit – werde Freund*in!