CheckCreated with Sketch. device, computer, phone, smartphone < All mini chat PLANT PLANT white CALENDAR CALENDAR white PHONE PHONE white EURO EURO white THUMBS UP THUMBS UP white
  • Über 174 Jahre Erfahrung
  • 800.000 Kunden
  • Günstige Strom- & Gastarife
  • Kostenfreier Wechsel
  1. Magazin
  2. Neudenken
  3. Ökostrom oder Normalstrom

Ökostrom oder Normalstrom: Was lohnt sich für mich mehr?

Fragen Sie sich, ob Sie Ökostrom oder Normalstrom beziehen sollten? Wir geben Antworten auf die häufigsten Fragen!

Es gibt einen wichtigen Unterschied zwischen Ökostrom und Normalstrom

Für Ihre elektrischen Geräte macht es keinen Unterschied, ob Sie Ökostrom oder Normalstrom beziehen. Denn die elektrische Energie aus der Steckdose bleibt immer dieselbe. Stattdessen geht es um die Art der Stromerzeugung. Darin unterscheidet sich Ökostrom deutlich von Normalstrom.

Was ist Normalstrom?

Unter Normalstrom oder auch grauem Strom versteht man Strom aus unbekannter Herkunft. Meist stammt die Energie bei Normalstrom zu einem gewissen Anteil aus konventionellen Energien, häufig sind das Atomkraft, Erdöl, Kohle und Erdgas.

Was ist Ökostrom?

Echter Ökostrom wird zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien erzeugt. Dazu gehören unter anderem Windkraft, Solarenergie, Wasserkraft und Biomasse. Im Gegensatz zu Graustrom spricht man hier auch von Grünstrom. Denn die verwendeten Energiequellen sind entweder unerschöpflich oder bereits nach kurzer Zeit wieder nachgewachsen. Darüber hinaus ist die Erzeugung von Ökostrom auch noch klimaneutral. Über Herkunftsnachweise und Stromlabels, wie etwa RenewablePLUS, wissen Kunden exakt, wo ihr Strom produziert wird.

Was kostet mehr: Ökostrom oder Normalstrom? 

Ökostrom hat vielerorts den Ruf, teuer zu sein. Vergleicht man die Tarife, wird allerdings schnell das Gegenteil deutlich. So sind die meisten Ökostromtarife inzwischen günstiger als die Grundversorgung mit Normalstrom. Und sie leisten auch noch mehr als Normalstrom.

Echter Ökostrom bringt die Energiewende nämlich nachhaltig voran. Und nur mit echtem Ökostrom kann die Energiewende gelingen. Denn ein Teil der Einnahmen fließt direkt in den Aus- und Neubau von Anlagen zur Erzeugung von Ökostrom. Dadurch steigt der Anteil von Ökostrom am gesamten Strommix mit jeder verbrauchten Kilowattstunde Ökostrom. Gleichzeitig wird die Umwelt spürbar entlastet, denn es wird immer weniger Strom aus konventionellen Anlagen benötigt. Preis- und umweltbewusste Kunden entscheiden sich deshalb für attraktive Ökostrom-Tarife, die gut für das Gewissen, den Geldbeutel und das Klima sind.

Ökostrom von GASAG

{{postCodeItem.text}}
Long caption text for input
Hinweise anzeigen

Ihr Preis wird berechnet...

Leider können wir Sie an dieser Anschrift noch nicht beliefern.

Wir erweitern laufend unser Liefergebiet und würden uns freuen, Sie zukünftig als Kunden begrüßen zu dürfen.

Zu unserem Geschäftskundenbereich

Leider können wir Sie an dieser Anschrift noch nicht beliefern.

Wir erweitern laufend unser Liefergebiet und würden uns freuen, Sie zukünftig als Kunden begrüßen zu dürfen.

zur Tarifübersicht

Leider können wir Sie an dieser Anschrift noch nicht beliefern.

Wir erweitern laufend unser Liefergebiet und würden uns freuen, Sie zukünftig als Kunden begrüßen zu dürfen.

Preisdarstellung

pro Monat pro Jahr
Bonus einberechnen Preis ohne Bonus

{{resultItem.instantBonusAmount}} € Gutschein

{{ resultItem.instantBonusAmount }} € {{ resultItem.instantBonusTitle }}

{{ resultItem.cmsDecimal }} € meinBonus pro Jahr

{{resultItem.productName}}

{{resultItem.productSubline}}

{{ getPrice(resultItem).toLocaleString('de-DE', {minimumFractionDigits: 2, maximumFractionDigits: 2}) }} €

inkl. {{ resultItem.instantBonusAmount }} € Gutschein

inkl. {{ resultItem.instantBonusAmount }} € Bonus im ersten Jahr

Monatl. Grundpreis: {{ resultItem.priceBasicMonth | currency }}
Arbeitspreis: {{ resultItem.priceWorking | cents('ct/kWh') }}

{{productFeatureItem.title}} {{productFeatureItem.description}}

Kennen Sie schon GASAG | Ökostrom?

Unser Strom wird zu 100 Prozent aus norwegischer Wasserkraft erzeugt und trägt nachweislich einen aktiven Beitrag zur Energiewende bei. Erfahren Sie mehr über unsere Lieferkraftwerke.

Enthält der Strommix mehr Ökostrom oder Normalstrom?

Der exakte Strommix in Deutschland variiert tagesaktuell – je nach Strombedarf und Wetterverhältnissen. Doch grundsätzlich nimmt der Anteil von Ökostrom im sogenannten Stromsee immer weiter zu. Denn bei der Frage, ob ein Tarif Ökostrom oder Normalstrom bieten soll, entscheiden sich immer mehr Verbraucher für klimafreundlichen Ökostrom. Betrachtet man die Stromerzeugung, markiert das Jahr 2020 einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zur Energiewende. Denn erstmals stammt mehr als die Hälfte des produzierten Stroms aus erneuerbaren Energiequellen.
Wenn Sie also aktiv einen Beitrag zur Energiewende leisten möchten, können Sie dies mit Ihrer Entscheidung für echten Ökostrom bereits heute tun – und das zu Strompreisen, die sowohl gut für die Umwelt als auch gut für Sie sind. Je mehr Menschen sich für Ökostrom und damit für den Klimaschutz entscheiden, desto schneller gelingt die Energiewende.
Möchten Sie noch mehr über die Themenbereiche Ökostrom und Energiewende erfahren? Stöbern Sie in unserem Magazin und hören Sie in unseren Podcast „Mit voller Energie“ rein.
 

Das könnte Sie auch interessieren ...

Wir treffen #fridaysforfuture
Der Vorstandvorsitzende der GASAG, Dr. Gerhard Holtmeier im Interview mit dem Fridays for Future Aktivisten Vincent Bartolain
Slow Food: weniger verschwenden, mehr genießen
Slow Food: weniger verschwenden, mehr genießen
Self-made energy: Biogas aus dem Wunderstoff Alge
Benjamin und Johann tüfteln im InfraLab Berlin an CO2-freier Energieversorgung mit Algen.