ÖKO MUSS NICHT IMMER TEUER SEIN.

Smallstage-Wrmepumpenstrom

GASAG | STROM Wärmepumpe für Privatkunden

Mit günstigem Ökostrom heizen und nachhaltig in die Zukunft starten.

Günstiger Strom zum Betrieb Ihrer Wärmepumpe1.
Fair und zuverlässig mit Preissicherheit2 und Mindestvertragslaufzeit3 von 12 Monaten ab Belieferungsbeginn.
Für eine saubere Umwelt mit Strom aus 100 % erneuerbaren Energien.

Strom-Tarifrechner

GASAG | STROM Wärmepumpe ist das Angebot zum Betrieb Ihrer Wärmepumpe mit umweltfreundlichem Strom zu fairen Konditionen.

Durch einen eingeschränkten Festpreis² während der Mindestvertragslaufzeit³ bietet Ihnen GASAG | STROM Wärmepumpe Planungssicherheit, die Sie gegen Steigerungen der Energiebezugskosten und sogar gegen Erhöhungen der Netznutzungsentgelte absichert.

GASAG | STROM Wärmepumpe hat eine Erstvertragslaufzeit von 12 Monaten. Den Vertrag können Sie mit einer Kündigungsfrist von einem Monat zum jeweiligen Vertragsende kündigen oder der Vertrag verlängert sich immer automatisch für weitere 12 Monate.

Voraussetzung für den Vertrag GASAG | STROM Wärmepumpe ist, dass der Strom zum Betrieb Ihrer Wärmepumpe über eine vom Verteilnetzbetreiber zum Zweck der Netzentlastung vollständig unterbrechbare Messeinrichtung bezogen wird. Der Verbrauch der Wärmepumpe muss dabei getrennt von dem übrigen Stromverbrauch gemessen werden.

Weitere Infos zu unseren Qualitätssiegeln finden Sie im Download-Bereich des Tarifes.

siegel-4-image-1800px

Fußnoten:

1 Voraussetzung für den Vertrag GASAG | STROM Wärmepumpe ist, dass der Strom zum Betrieb einer Wärmepumpe über eine vom Verteilnetzbetreiber zum Zweck der Netzentlastung vollständig unterbrechbare Messeinrichtung bezogen wird. Der Verbrauch der Wärmepumpe muss dabei getrennt von dem übrigen Stromverbrauch gemessen werden (vgl. im Einzelnen § 4 der AGB).
2 Bezieht sich nicht auf Preisänderungen während der Festpreisphase aufgrund von Änderung oder Neueinführung von Steuern oder sonstigen gesetzlich veranlassten Kosten oder Umlagen.
3 Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit verlängert sich der Vertrag um jeweils ein Jahr, sofern er nicht mit einer Frist von einem Monat zum jeweiligen Ende der Vertragslaufzeit gekündigt wird.
4 Gilt für Neukunden. Voraussetzung für die Gewährung des Bonus ist eine tatsächliche Belieferung der Verbrauchsstelle durch die GASAG für eine Dauer von mindestens 12 Monaten. Die Gutschrift erfolgt auf der ersten Jahresabrechnung, die nach Ablauf der 12 Monate erstellt wird.Die Höhe des Bonus ist abhängig vom jeweiligen Netzgebiet. Die jeweils geltenden Bonus-Höhen werden im Tarifrechner nach der Preisberechnung in Abhängigkeit Ihrer Postleitzahl ausgewiesen.
Ap-Motiv-GASAG

GASAG Service-Hotline

Montag – Freitag 07:00 – 20:00 Uhr

Tel.: 030 7072-0000-0

E-Mail senden